Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 03. December 2016

USER-AREA LOGIN


19
Sep
2015

Mit zwei Neuvorstellungen von Revealed

Hardwell On Air 235

Am frühen Samstagmorgen erschien die Hardwell on Air 235 wieder wie gewohnt. Diese bringt wieder einige hochkarätige Tracks von DJ-Größen wie Hardwell & Armin van Buuren oder R3hab & Headhunterz und von Newcomern wie Lush & Simon, Joey Dale, Rico & Miella oder Jewelz & Sparks. Premiere für Revealed feierten auch in dieser Woche wieder zwei Tracks. Die Produktion “Let It Be You“von No Mondays feat. Monstere und “Kaya” von DallasK werden in den kommenden Woche via Revealed Recordings erscheinen.

 

Hardwell Exclusive

Zusätzlich zu den Tracks “Let It Be You“ und “Kaya“ gab es außerdem neue und kommende Songs von Stars wie Henry Fong & Joel Fletscher feat. Savage mit “Bad Bitches“ und von R3hab & Headhunterz mit “Won’t Stop Rocking“. Die vier Tracks “Off The Hook“, “Find You“ und “Winds“, erschienen bereits in den vorherigen Ausgaben der Hardwell on Air Reihe. Die DEMO OF  THE WEEK stammt in dieser Woche von Katrin, DJ Cross feat. C. Todd Nielsen mit dem Titel “A World Above“. Außerdem sind die Produktionen “The Universe“ von Lush & Simon, den neuen Track “Strike It Up“ von FTampa und “Mental“ von Jewelz & Sparks vorhanden.

Nach der hochgelobten Tracklist der Vorwoche, stellte Hardwell in dieser Woche eine qualitativ durchschnittliche und nur halbwegs populäre Tracklist zusammen. Die 235. Ausgabe ist eine der wenigen Episoden, die mit weder einem Bootleg noch einem Remix oder einem Bootleg ausgestattet wurde. Dadurch werden einige Fans enttäuscht und die dafür ersetzenden Tracks können dies auch nicht wieder gut machen. Highlights dieser Episode sind wohl “The Universe“, “Winds”und “Won’t Stop Rocking“. Wünscht ihr euch noch einen Artikel zu Singles dieser Tracklist? Dann schreibt’s in die Kommentare!

Hardwell On Air 235

 

TracklistHardwell On Air 235

01. Hardwell & Armin van Buuren - Off The Hook
02. Tom & Jame - Find You
03. No Mondays feat. Monstère - Let It Be You (HARDWELL EXCLUSIVE)
04. DallasK - Kaya (HARDWELL EXCLUSIVE)
05. CID feat. Glenna - Love Is Blind
06. Lush & Simon - The Universe
07. Joey Dale, Rico & Miella - Winds
08. Katrin, DJ Cross feat. C. Todd Nielsen - A World Above (DEMO OF THE WEEK)
09. Marco V - My Trip
10. REZarin feat. Dave Thomas Junior - About You
11. FTampa - Strike It Up
12. Artistic Raw - Before We Kick It
13. Loopers - Tell Me
14. Henry Fong & Joel Fletcher feat. Savage - Bad Bitches
15. Jewelz & Sparks - Mental
16. R3hab & Headhunterz - Won't Stop Rocking
17. Husman - Hammer Of God

 

 



Mehr zum Thema: Podcast
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version