Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Monday, 05. December 2016

USER-AREA LOGIN


20
Sep
2015

Follow-up zu "Lean On" mit vielen Remixen

Major Lazer feat. Ellie Goulding & Tarrus Riley - Powerful

Für ihre aktuelle Single „Powerful“ haben die Jungs von Major Lazer die Stimmen von Ellie Goulding und Tarrus Riley verpflichtet. Große Namen, doch kann die Nummer auch mit ihrem vorhergegangenen Mega-Hit „Lean On“ mithalten? Alle Infos zur Single und zu den Remixen gibt es wie immer bei uns.

 

Major Lazer, Ellie Goulding & Tarrus Riley

Eigentlich brauch man zu zwei der drei Beteiligten ja gar nicht mehr viel zu sagen. Das Projekt Major Lazer, bestehend aus Wesley Pentz alias Diplo, Jillionaire und Walshy Fire mischt mit seiner musikalischen Mischung aus Dancehall, Reggaeton, Moombahton und Trap schon seit einigen Jahren die EDM-Szene auf. Ihren großen Erfolg mit „Watch Out For This (Bumaye)“ im Jahre 2013 konnten sie dieses Jahr mit ihrem internationalen Mega-Hit „Lean On“ gemeinsam mit DJ Snake und MØ noch einmal übertreffen, einer Nummer, die nicht zur Sommerhymne diverser Festivals avancierte, sonder auch in sämtlichen Charts ganz nach oben klettern konnte.

Ellie Goulding, die zweite im Bunde, ist ebenfalls in letzter Zeit immer erfolgreicher, sowohl im Pop-Business als auch in der Dance-Szene, unterwegs, erst kürzlich kündigte sie ihr neues Studioalbum „Delirium“ an, das im November erscheinen soll. Den ersten Song, „On My Mind“, den Ihr jetzt schon runterladen könnt, haben wir Euch ja gerade erst vorgestellt.

Tarrus Riley schließlich, ist noch der unbekannteste des Trios. Dennoch kann auch der jamikanisch-amerikanische Reggae-Sänger schon auf eine recht erfolgreiche Karriere zurückblicken, „Powerful“ verpasst ihr aber sicher nochmal einen gehörigen Schub.

 

Powerful!

Die Nummer macht ihrem Namen wirklich alle Ehre. Obwohl sie insgesamt etwas ruhiger und gefühlvoller daher kommt als noch „Lean On“ und nicht so einen prägnanten elektronischen Mainpart besitzt, hat sie dennoch ordentlich Druck und Power! Großen Respekt auch an Ellie Goulding und Tarrus Riley, die gesanglich wirklich alles geben und mit ihren Vocals eine Atmosphäre schaffen, die perfekt mit der Musik einhergeht. Auch das offizielle Video zum Track kann sich wirklich sehen lassen, cool und passend umgesetzt, alle Beteiligten sind auch dabei. Wir haben es wie immer unten für Euch eingebunden.

 

Remixe von Michael Calfan und Co

„Powerful“ wird durch eine verdientermaßen große Packung an Remixen auch noch einmal interessanter. Besonders der Michael Calfan Remix findet sich schon in der diversen DJ-Sets wieder. Er ist in Michaels typischem Stil gehalten, den er selbst „Soul House“ nennt und der sich irgendwo zwischen Future und Deep House bewegt, mit starkem Einsatz von Streichinstrumenten. In eine ähnlich housige Richtung geht auch die Version von Gregor Salto, auch dieser Mix kreiert eine ganz eigene Stimmung. Richtung Chillstep geht dann der BOXINBOX & Lionsize Remix, während der tolle Trap Mix von With You. X GITCHII ordentlich nach vorne geht. Abgerundet wird das Release vom G-Buck Remix, der sich ebenfalls im Trap Bereich bewegt.

Major Lazer feat. Ellie Goulding & Tarrus Riley - Powerful

 

Fazit: „Powerful“ wird vielleicht nicht an den Erfolg von „Lean On“ herankommen, aber dank der tollen Vocal-Untersützung von Ellie Goulding und Tarrus Riley sicher auch seinen Weg in die Charts finden. Und in den Clubs wird man bestimmt auch öfter den ein oder anderen der erstklassigen Remixe hören.

 

 



DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version