Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Friday, 09. December 2016

USER-AREA LOGIN


29
Okt
2015

75 Tracks aus dem Sommer 2015

Reload The Summer Vol. 2 » [Tracklist]

Am 30.10.2015 erscheint mit der Reload The Summer Vol. 2 ein Download-Sampler, der uns auf eine musikalische Reise zurück in den Sommer 2015 mitnimmt. Viele bekannte Hits und Tracks aus den vergangenen Monaten haben sich auf der Tracklist eingefunden. 75 Titel sind es an der Zahl; und damit mehr als bei der ersten Ausgabe aus dem Jahr 2013. Stilistisch geht es dabei durchaus abwechslungsreich zur Sache. Von Deep-House über Black Music bis hin zu Dance ist alles dabei. Unschlagbar ist in jedem Fall der Preis: Für 12,59€ können die 75 akustischen Perlen runtergeladen werden. Das lohnt sich! Werfen wir aber zunächst einen Blick auf die vollständige Songliste der Reload The Summer Vol. 2.


Tracklist: Reload The Summer Vol. 2

01.) Lacuna - Celebrate the Summer (Vanilla Kiss vs. Phillerz Radio Edit)
02.) Mad Kingz - Wanderlust (George Whyman Radio Edit)
03.) Pachanga feat. Massari - La Noche Entera
04.) Loona - Caliente 2015 (Rico Bernasconi & Tom Pulse Radio Edit)
05.) Guru Project & Tom Franke vs. Coco Star - I Need A Miracle (CJ Stone Video Edit)
06.) DJ Polique feat. Follow Your Instinct - Don´t Wanna Go Home (Main)
07.) Young Dee feat. Serani - Good Time
08.) David Jay - Here I Come
09.) D.V.D.B - Fiesta Loca
10.) Miami Rockers feat. Liquidsilva - Roll'em
11.) Tapo & Raya - Dale Duro
12.) Prince Amaho - Freedom (A-Class Radio Edit)
13.) DJ Rasimcan feat. Baby Brown - Give It To Me
14.) Zend Davis feat. Orry Jackson - V.I.P. Party
15.) Jane Vogue & Steve Cypress - Paris Latino 2k15 (Jane Vogue Edit)
16.) Si-Lo feat. Aguas Victoria - Destination Ibiza (Turbulence Radio Mix)
17.) Mr.Da-Nos - Real Love (Summer 2K15 Radio Edit)
18.) Crew 7 - Suavemente (Cuba Club Edit)
19.) Tony Esposito - Kalimba De Luna (Scotty Edit Mix)
20.) Kéyoh - Gotta Be You
21.) Catfight - Earthbound
22.) Oliver deVille feat. Laura Luppino - Indian Skies
23.) Guenta K & Andy Ztoned - Lying In The Sun
24.) Phantom XLR feat. ELC feat. Layla Milou - Self Control (Summer Beach Edit)
25.) JDakk & French - Infinity Reloaded (Mann & Meer Radio Edit)
26.) Coustan - Hello
27.) Neptunica feat. Aryanne - On Your Shoulder
28.) Little-H & Tosch feat. Elaine Winter - Funky Music (Tosch's Short Remix)
29.) Danny Cotrell feat. CVB - Be Happy (Topmodelz Edit)
30.) Village Rockerz - Be Strong (Damon Paul Edit)
31.) Lacuna - Celebrate The Summer (Dancefloor Kingz Remix Edit)
32.) Marc van Damme & Nick Otronic - What Nights Are For (Cueboy & Tribune Edit)
33.) Menderes - Queen Of My Heart (DJ Gollum vs. Empyre One Remix Edit)
34.) Konstantin Maria - Take A Chance (Kim Morgan & Tobstar Remix Edit)
35.) Mike De Vito - Searching for Love (Wordz Deejay Remix Edit)
36.) Lauren Mayhew feat Highbreeze - What Is Love (CJ Stone Edit)
37.) AYBEE vs. Players Play Music - Give Me Chocolat
38.) Paskal - Till The Moonlight
39.) Farbspiel - Flieg
40.) Stereoact feat. Kerstin Ott - Die Immer Lacht
41.) Funk & Filou feat. Veit Walter - Sanfter Sommerregen (BeWoelkt Remix Edit)
42.) Sven & Olav - Sommer in Berlin (New Summer Radio)
43.) Mari Luna - Mojito
44.) The Force - Marimba (Conga Radio Mix)
45.) Pachanga - Vida Positiva (Single Edit)
46.) Elena feat. Danny Mazo - Señor Loco
47.) Mafia Clowns feat. Sean Kingston - Wanna Luv Ya (Deep House Extended Mix)
48.) B-Case - Upside Down
49.) Sven Kuhlmann - Don´t Go Away (Pulsedriver Edit)
50.) Bad Rox feat. Steve Modana - Candyball
51.) C-BooL feat. Isabelle - Crazy About Summertime
52.) KidKonsole - Moments
53.) Le Rock & RoxS - I Want You (2015 Club Edit)
54.) Duplex feat. Vicky Jackson - All Through The Night
55.) Luca Debonaire & Michael Fall feat. Jodie Topp - Go Deeper
56.) Andrew Willow - Futurious
57.) Manuel Baccano & Marc Radix feat. Alba Kras - Giving You Up
58.) Pascal Dollé feat. Chris Thompson - Darkside
59.) Ronnsn - Raise Your Hands Now (Original Mix)
60.) Patrick Hofmann & Danez - Freak Out
61.) Guenta K. & Andy Ztoned - Back Then (T 2k1 Remix Edit)
62.) Flip Capella Vs Steve Wish & Samsation - Hey!
63.) Higheffect - Send Me An Angel (Sean Finn Video Edit)
64.) Miami Reest - HeadShot
65.) Frontload & Dragonfly - Subliminal
66.) Palmer & Stone - Gangsta Beat (CJ Stone Remix Edit)
67.) Jay Pepe - Broh!
68.) Arnold Palmer feat. Tommy Gunz - Instagram Vid
69.) Dave Ramone - Dazed
70.) NeRA - Together (We Stay) (Festival Edit)
71.) Jay Frog - Marrakesh
72.) Chris Bekker & Chris Montana - Tribizzza (Day Mix Edit)
73.) Heinrich & Heine - Like the Sun
74.) Beens - Gun Zone
75.) Adam Hofer - Posion

 

Reload The Summer Vol. 2


Hol dir den Sommer zurück!!!

Für viele ist der Sommer 2015 ein ganz Besonderer gewesen. Möglicherweise hänge schöne Erinnerungen und Momente an ihm. Oftmals geht das in Verbindung mit einem speziellen Song oder einer Musik einher. So steht das Jahr 2015 bisher im Zeichen des Deep-Houses. Große Hits dieses Genres haben uns durch den Sommer begleitet. Einige dieser Hits und Songs befinden sich auf der Reload The Summer Vol. 2 und bieten dadurch die Möglichkeit, die eben angesprochenen Erinnerungen auffrischen zu lassen. Eine "Wanderlust" oder auch eine "La Noche Entera" eignet dafür besonders gut.

Titel wie "Caliente 2015" von Loona, oder die überaus coole "I Need A Miracle" von Guru Project & Tom Franke vs. Coco Star laden aber auch zum Feiern ein und eignen sich besonders gut für die nächste Party. Natürlich darf hier Black Music nicht fehlen. "DJ Polique feat. Follow Your Instinct - Don´t Wanna Go Home", "Young Dee feat. Serani - Good Time" bzw. J Rasimcan feat. Baby Brown - Give It To Me" lassen grüßen.

Die Tracklist der Reload The Summer Vol. 2 ist lang und es gilt hier viel zu entdecken. Dabei geben sich bekannte Acts der Szene und unbekanntere Produktionen die Klinke in die Hand und bilden eine wunderbare Zusammenstellung an qualitativ hochwertiger Musik. Für alle Interessierten empfehlen wir den offiziellen Minimix zur Compilation. Hier werden alle Titel kurz angespielt, und ihr bekommt einen sehr guten Eindruck davon, was euch hier erwartet.

 

Fazit

Die Reload The Summer Vol. 2 verfolgt ein interessantes Konzept. Mit vielen Titel, die uns im Sommer begegnet sind, haben wir hier die Möglichkeit ein Stück musikalische Geschichte mitzunehmen, und an regnerischen Herbsttagen den warmen, sonnigen Sound des Jahres 2015 einzulegen. Für extrem faire 12,59€ bekommen Käufer ganze 75 Songs an die Hand. Mehr geht kaum. Zumal auch angesagte und große Genre-Hits sich auf diesem Sampler befinden. Klare Kaufempfehlung!

 

 



Mehr zum Thema: Reload The Summer
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version