Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Friday, 02. December 2016

USER-AREA LOGIN


11
Nov
2015

Bigroom EDM

Jan Leyk & Kevin Acero - Overdose » [Free Download]

Jan Leyk und Kevin Acero veröffentlichen ihre "Overdose" als Free Download. Jeder kann sich also gratis den Track runterladen. Wir haben euch den entsprechenden Link am Ende dieses Artikels eingebunden. Im Gegensatz zu den letzten, kommerziellen Songs wie "Ne Sekunde Sommer" und "Wir waren da" ist "Overdose" ein echtes Bigroom EDM Brett. Wer auf den allgemeinen Sound des Tomorrowland Festivals steht, ist hier an der richtigen Adresse. Eine fette Bassdrum, ein verzerrter Lead Sound und jede Menge Bass - das sind die Zutaten der "Jan Leyk & Kevin Acero - Overdose". Warum ein Download lohnt, erfahrt ihr in den folgenden Zeilen.

 

Jan Leyk

Jan Leyk kennen mittlerweile die Meisten von euch. Als ehemaliger Berlin Tag und Nacht Schauspieler gelang ihm der Sprung in die vorderen Promi-Ränge. Als DJ und Produzent beweist er Woche für Woche seine Qualitäten an den Decks und im Studio. Nahezu kein Tag vergeht an dem er nicht im TV oder der Boulevard-Presse zu sehen ist. Zusammen mit Lockvogel, alias Nils Mechlinski, ist wurde im Frühjahr 2015 der erste große Hit produziert. Der sympathische Sänger ist vielen vielleicht als Teilnehmer vom RTL Supertalent noch in Erinnerung. Jan Leyk & Lockvogel nennen ihre Musikrichtung "GDM" (German Dance Music). Es ist die Kombination aus EDM und deutschen Lyrics. Genau dieser Style wurde auch die Follow-Up Single "Wir Waren Da" produziert. Parallel zu den eher kommerziellen Titeln, haut Jan hin und wieder harte, druckvolle EDM-Tracks raus. Ganz nach seinem Geschmack. Denn live gibt es ähnlich Vollgas. Die "Overdose" spiegelt sehr gut den Sound von Jan bei seinen Live-Gigs wieder. Mit Kevin Acero hat er sich eine gute Verstärkung ins Boot geholt.

 

Overdose

Man kann den Track ins klassischen Bigroom EDM Genre einordnen. Es ist ein DJ-Tool. Kein Titel, der die Welt verändern wird, aber seinen Job in brachialen Sets verrichten wird. Neben dem melodiösen Breakpart mit seinen Chord-Sounds und distorted Synth-Lines, ist es der Mainpart, der hier ordentlich rockt. Tonale Kick und dreckige Saw-Leads bis zum Anschlag. Auf der Ultra Music Festival Mainstage würde die "Overdose" eine gute Figur abgeben. Für romantische Stunden zu Zweit ist der Mix evt. eine Spur zu hart. Wie dem auch sei: Für Genre Fans lohnt sich der Download in jedem Fall!

Jan Leyk & Kevin Acero - Overdose

 

Fazit: Die "Jan Leyk & Kevin Acero - Overdose" ist mehr als nur solide produziert. Die kann ohne weiteres mit den großen Produktionen des Genres mithalten. Auch wenn Bigroom EDM rückläufig ist, und die Festival-Saison momentan Pause hat, lohnt sich der Free Download. Eine fette Produktion für alle, die auf Druck und Bass stehen. Kann man sich geben! Ein Klick auf den folgenden Link und das Wav-File landet auf eurem Computer.

 

Download

 

 



Mehr zum Thema: Jan Leyk Kevin Acero
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version