Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 10. December 2016

USER-AREA LOGIN


10
Dez
2015

Mehr als 40 Mio. Suchanfragen

Diplo bei Shazam: meistgesuchter Produzent 2015

Der Musikrecherche-Dienst Shazam hat bekanntgegeben, nach welchem Künstler 2015 am häufigsten gesucht wurde. Es ist Wesley Pentz alias Diplo. Der Mann hinter den Hits von Major Lazer, Jack Ü (zusammen mit Skrillex) und seinem Alter-Ego Projekt Diplo kann auf mehr als 40 Mio. Anfragen bei Shazam zu seiner Musik stolz sein. Kein Zweiter aus dem Musikbusiness wurde so häufig via Shazam gesucht. Kein Wunder. Mit drei großen Hits im Köcher stellte sich der Rekord fast von alleine ein.

Diplo Shazaam

 

Major Lazer - Jack Ü - Diplo

Der weltweite Megahit "Lean On" von Major Lazer ist das Zugpferd bei diesem Record. Der Song wurde mehr als 27 Millionen Mal "shazamed". "Where Are Ü Now", den er zusammen mit Skrillex und Justin Bieber an den Start brachte wurde 9,6 Mio. Mal gesucht. Und sein Club-Track "Be Right There", eine Kollaboration mit Sleepy Tom, wurde sagenhaft 4,6 per Shazam-App gesucht. Damit kommt Diplo auf eine Summe von 40 Mio. Suchanfragen. Rekord für das Jahr 2015. Er selbst sagt hierzu:

Das bedeutet eigentlich nur, dass niemand meine Musik kennt, oder weiß wer zum Teufel ich überhaupt bin, so dass ich 40 Mio. mal shazamed werden musste. Dabei musst du mich doch einfach nur auf Soundcloud folgen und es würde dir eine Menge Zeit sparen. - Diplo

Er nimmt die Ehrung also mit Humor und leichtem Sarkasmus. In der 2014er Liste der meist-shazamten Songs war Diplo nicht vertreten. Das vollständige Ranking für 2015 wurde noch nicht bekanntgegeben. 

Diplo Shazaam

 



Mehr zum Thema: Diplo Shazam
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version