Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 11. December 2016

USER-AREA LOGIN


18
Dez
2015

Warner Music präsentiert:

Neu in der DJ-Promo: Chris Meid - Red River (feat. Tyler Sjostrom & Martin Wagler)

Chris Meid -  Red River (feat. Tyler Sjostrom & Martin Wagler)

Es ist ein Song, der Freiheit verspricht und Fernweh macht. Mit Red River präsentierte der Luxemburger DJ und Remixer CHRIS MEID ein Track-Debüt, das beste Clubqualitäten mit traditionellen Instrumenten wie Banjo und Flute verknüpft. Die kleine aber geniale Whistle-Melodie setzt sich unwiderstehlich in den Ohren fest, und das leichte Country-Feeling bildet die perfekte Grundlage für packende Remixe, die dem Song nochmal eine Extra-Dimension verleihen.

So verpasst der Norweger Jam Couché Red River mit der Betonung der akustischen Gitarre und groovigen Akzenten eine zusätzliche Weite, die Red River scheinbar mühelos in den unendlichen Himmel zu schicken scheint. Dabei bleibt der Track absolut tanzbar und lässt ein wahres Kopfkino von einem Wüstentrip im Kopf entstehen. Die Version des Istanbuler Remixers Gunes Ergun gibt Red River dagegen eine kräftige Portion House mit auf den Weg und macht ihn fit für alle Floors in den Clubs. Als Zugabe gibt es auf der EP den Mazeville-Mix, der ein packendes Piano mitgibt, sowie eine gelungene Extended Version des Originals.

CHRIS MEID, der bereits mit Remixes von Ed Sheeran, Ariana Grande und Jose Gonzalez sogar Clean Bandit zu seinen Fans zählen kann, produzierte Red River zusammen mit dem in den USA geborenen Schweden Tyler Sjöström, der seine musikalischen Wurzeln aus Country und Americana einbrachte und die im wahrsten Sinne „pfiffige“ Melodie beisteuerte, sowie mit Martin Wagler, einem 16-jährigem Talent, das CHRIS über Soundcloud entdeckte. Jam Couché hat sich mit einer großen stilistischen Bandbreite vor allem in Underground Deep House, Nu-Disco und fettem Progressive House einen Namen gemacht. Sein Remix-Portfolio enthält Tracks von Lana Del Rey, Felix Jaehn und Major Lazer. Gunes Ertegun gilt als die große türkische Remix-Hoffnung und mixte bereits Tracks von Coasts, Felix Jaehn, Ed Sheeran und vielen anderen.

 

Download

 

Wie immer für alle DJ-Pool Mitglieder im Download-Bereich kostenlos runterladbar. Noch kein DJ-Pool Mitglied? Dann schnell bei uns bewerben.

 

 



Desktop Version