Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 04. December 2016

USER-AREA LOGIN


13
Jan
2016

Deep-House & Lounge Sampler

CHALET BEATS N°3 - Sounds Of Kitz Alps » [Tracklist]

Am 15. Januar 2015 erscheint mit der "CHALET BEATS N°3 - Sounds Of Kitz Alps" ein ganz besonders musikalisches Album via Clubstar Records. Der Deep-House & Lounge Sampler umfasst 16 Songs auf seiner Tracklist, die direkt ins Herz gehen. Große und bekannte Namen aus der Szene haben sich hier genau so eingefunden, wie unbekanntere Künstler, die es zu entdecken gilt. Die Compilation spiegelt den Sound des Maierl-Alm & Chalets wieder. Die Top-Lifestyle-Adresse in den Kitzbühler Alpen ist ein Luxus-Domizil auf 1225 Meter Höhe. Eine umwerfende Bergkulisse trifft hier auch hochkarätige Events. "Come in & Chill out" lautet das Motte. Ob sich ein Kauf der "CHALET BEATS N°3 - Sounds Of Kitz Alps" lohnt, erfahrt ihr hier. Werfen wir aber zunächst einen Blick auf die vollständige Songliste.


Tracklist: CHALET BEATS N°3 - Sounds Of Kitz Alps

01. Röyksopp - I Had This Thing (Sebastien Remix)
02. Garry Ocean feat. Music P - Near Me (Original Mix)
03. Cucumbers - True (Alex Kentucky Beach Mix)
04. Antonio Casertano - Morning Dust (Marcel Best Remix)
05. Yotto feat. Caps - Wondering
06. Martin BePunkt feat. Elle - Music Whispers
07. Martin Den Hollander & Simon Drosten - Wellenreiter
08. DJ T. feat. Khan - Leavin' Me
09. Ducked Ape - Elephant Love
10. Viana & Miguel Garji – Kiss (Original Mix)
11. Kölsch feat. Gregor Schwellenbach - Cassiopeia
12. Sumsuch feat. Will Brock - All Along (Original Mix)
13. DJ Hoody feat. Saintro P - Puff Away (Original Mix)
14. Rassek - Riders On The Storm (RedDub Remix)
15. Nebogitel - My Feelings (Original Mix)
16. Lonely Boy - Mixed Signals (Original Mix)

 

Maierl Alm Sounds Of Kitz Alps


Sounds Of Kitz Alps

Die Single-CD Compilation wurde von DJ Hoody gemixt und zusammengestellt. 16 Deep-House Tracks wurden hier gekonnt und stilvoll zu einem Gesamtwerk zusammengefügt. Mit dabei sind große Namen wie beispielsweise Röyksopp und seine "I Had This Thing" im extrem guten Sebastien Remix oder auch die "Cassiopeia" von Kölsch feat. Gregor Schwellenbach. Mit diesen beiden Produktionen ist auch der Grundsound der "CHALET BEATS N°3 - Sounds Of Kitz Alps" gleichsam erklärt. 

Im Weiteren befinden sich musikalische Highlights wie "Cucumbers - True" im Alex Kentucky Beach Mix, "Martin BePunkt feat. Elle - Music Whispers" oder eine "Viana & Miguel Garji – Kiss" auf der Tracklist. Die CHALET BEATS N°3 schafft dabei das Kunststück sommerliches Feeling mit dem Charme des Winter zu verbinden. Dieses Album funktioniert zu jeder Zeit und wirkt in seiner Summer zeitlos. Ein echter Pflichtkauf für alle Musikliebhaber!


Fazit

Neben den bereits erwähnten Produktionen befinden sich noch viele weitere tolle Deep-House und Lounge-Titel auf der Songliste, die es zu entdecken gilt. Wir wollen an dieser Stelle gar nicht zu viel verraten. Einzig eine Empfehlung aussprechen. Hochwertiger Sound, atmosphärische Klänge und charakterstarke Produktionen erwarten euch hier. Der Preis dieses Single-CD Albums beträgt 17,99€. Wer ein wenig Geld übrig hat, kann hier bedenkenlos investieren. Es lohnt sich!

 

 



Mehr zum Thema: CHALET BEATS
Desktop Version