Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

60 fette Festival-Tracks

Kontor Festival Sounds 2016 - The Beginning » [Tracklist]

Am 29. Januar läutet Kontor Records die Festival-Saison 2016 ein. Mit der Kontor Festival Sounds 2016 - The Beginning kommt ein lupenreiner Bigroom-EDM Sampler auf den Markt, der aktuellste und frische Tracks aus den entsprechenden Genres bereit stellt. Auf drei CDs haben sich 60 Titel eingefunden. Viele große und bekannte DJ-Namen befinden sich auf der attraktiven Tracklist. Alles was im internationalen DJ-Business Rang und Namen hat ist hier mit von der Partie. Die Kontor Festival Sounds 2016 - The Beginning überzeugt durch Qualität. Die handverlesene Songauswahl überzeugt auf ganzer Linie.


Tracklist: Kontor Festival Sounds 2016 - The Beginning

CD1:
01. Armin van Buuren & W&W - If It Ain't Dutch
02. Tiësto & Don Diablo feat. Thomas Troelsen - Chemicals
03. Steve Aoki & Headhunterz - The Power Of Now
04. Dimitri Vegas & Like Mike feat. Ne-Yo - Higher Place
05. Hardwell & Jake Reese - Mad World
06. R3HAB & KSHMR - Strong
07. Bassjackers - Bring That Beat
08. Chuckie & Albert Neve - DAMN
09. Dzeko & Torres feat. Delaney Jane - L'Amour Toujours (Tiësto Edit)
10. twoloud & Kaaze - Maji
11. Quintino - Scorpion (Hardwell Edit)
12. Jay Hardway - Electric Elephants
13. Futuristic Polar Bears - Night Vision
14. Thomas Gold vs Lush & Simon - Morphine
15. Vigel vs Nari & Milani - Venom
16. Sandro Silva x Dirtcaps - Someone Like U
17. Noisecontrollers - Only You
18. Maestro Harrell - Olympus
19. Kenneth G & Maurice West - Kung Fu
20. Gil Sanders & Dark Drake - Kangaroo

CD2:
01. Cuebrick & Le Shuuk - Reality
02. Hardwell & Armin van Buuren - Off The Hook
03. Martin Garrix & Matisse & Sadko - Dragon
04. Steve Angello feat. The Presets - Remember
05. Sander van Doorn & MOTi - Lost
06. KSHMR & Marnik - Bazaar
07. Headhunterz & Crystal Lake vs Reunify feat. KiFi - The Universe Is Ours
08. Maurice West - Blaze (Sweet Lies)
09. Stan Courtois & Felly - Malosax (Sound Of Legend Remix)
10. Ralvero & Karim Mika - Mad
11. Juicy M feat. Endemix - Skies (I Don't Wanna Come Down)
12. Julian Calor - Power
13. Dave202 & Gino G - Knockdown
14. SPYZR feat. Michael Maidwell - Ready For It (Dimaro Remix)
15. Moshe - Wobarambam
16. Cosmo & Skoro - Bingo (twoloud Edit)
17. Le Scorpion - Going Crayze (Jerome Edit)
18. Bali Bandits - Bend It
19. Maddix - Ghosts
20. Coone x Bassjackers x GLDY LX - Sound Barrier

CD3:
01. Don Diablo & Khrebto - Got The Love
02. Swanky Tunes & Going Deeper - Far From Home
03. Jerome - Bad Bass (Godzilla)
04. Dash Berlin vs Clément Bcx - I Take Care
05. Armin van Buuren feat. Cimo Fränkel - Strong Ones
06. Lost Frequencies - Reality (John Dahlbäck Remix)
07. Thomas Newson & Marco V - Together
08. W&W and MOTi - Spack Jarrow
09. ATB - Sun Goes Down (Savi x Lema Remix)
10. John Dahlbäck feat. Alexx Mack - Count To Ten
11. Sultan & Shepard feat. Kreesha Turner - Bring Me Back
12. Felix Leiter - Need To Know
13. Andy Bianchini - Back 2 Love
14. Paris & Simo feat. Errol Reid - Can You See
15. Rene Rodrigezz feat. Robbie Wulfsohn - We Are We Are
16. Nicky Jones & Santoz Feat. Emro - Rivers
17. Bankmen - We Are (Children Of The Sound)
18. Vigel feat. LACES - Nothing To Lose (Tom Swoon Edit)
19. Chucky & Jetlag Live - Honk
20. Mike Candys feat. Clyde Taylor - Make It Home (Gino G Remix)

 

Kontor Festival Sounds 2016 - The Beginning


Kontor Festival Sounds 2016 - The Beginning: Die erste CD

Die erste CD legt gleich mit einem Kracher los. "If It Ain't Dutch" lautet der Name der aktuellen Armin van Buuren & W&W Single und ist ein echtes Festival-Brett. Laut und brutal schallt der Track aus den Lautsprechern. Aber es geht auf dem selben Niveau weiter: "Tiësto & Don Diablo feat. Thomas Troelsen - Chemicals", "Steve Aoki & Headhunterz - The Power Of Now" oder auch "R3HAB & KSHMR - Strong" sind wahre Highlights auf diesem Sampler. Wem das noch nicht reicht, wird musikalischen Spaß auf der Kontor Festival Sounds 2016 - The Beginning mit Künstlern und Acts wie Bassjackers, Jay HardwayQuintino oder Sandro Silva x Dirtcaps haben. Spinnin' Records lässt grüßen!


Kontor Festival Sounds 2016 - The Beginning: Die zweite CD

Die zweite Schreibe der Kontor Festival Sounds 2016 - The Beginning geht es kongenial zur ersten CD weiter. Auch hier ist die musikalische Qualität auf höchstem Niveau und die Songauswahl besticht durch auserlesene Werke. Die beiden deutschen Musiker Cuebrick & Le Shuuk machen mit ihrer "Reality" den Anfang. Es folgen edle Produktionen wie "Martin Garrix & Matisse & Sadko - Dragon", "Headhunterz & Crystal Lake vs Reunify feat. KiFi - The Universe Is Ours" oder eine "Ralvero & Karim Mika - Mad". Richtig Vollgas gibt der Sampler gegen Ende hin mit einer "Sound Barrier" von Coone x Bassjackers x GLDY LX. Auch hier stimmt die Songauswahl!


Kontor Festival Sounds 2016 - The Beginning: Die dritte CD

Etwas mehr in Richtung Future House bzw. Club-Style geht es dann auf der dritten und letzten Silberscheibe der Kontor Festival Sounds 2016 - The Beginning. "Don Diablo & Khrebto - Got The Love" macht den Opener und bereitet den Weg für extrem gute Titel wie beispielsweise "Armin van Buuren feat. Cimo Fränkel - Strong Ones", "Felix Leiter - Need To Know" sowie "Nicky Jones & Santoz Feat. Emro - Rivers". Musikalität steht hier also im Mittelpunkt. Einige spannende, exklusive Erstveröffentlichungen wie "Jerome - Bad Bass (Godzilla)" machen die Tracklist der kommenden Kontor Compilation besonders attraktiv. Man darf also auch gespannt sein. Überraschungen inklusive!


Fazit

Mit der Kontor Festival Sounds 2016 - The Beginning veröffentlicht das Hamburger EDM Label Kontor Records ein echt guten Sampler gleich zu Beginn des Jahres. Die Titel dieses CD Box-Sets eigenen sich perfekt um die Zeit bis zu den ersten Outdoor-Events zu überbrücken. Hochkarätige Produktionen und DJ-Namen haben sich auf dem Sampler eingefunden. Die Tracklist überzeugt in allen Belangen. Der Preis beträgt überaus faire 17,99€. Die Download-Version wird entsprechend günstiger sein. Festival-Liebhaber kommen an diesem Sampler nicht vorbei. Fetter Sound - zahlreiche Tracks! Was will man mehr? Die Kontor Festival Sounds 2016 - The Beginning kann was!

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
DJKC - BAD SANTA (X-MAS)
DJ Promotion |
k.c. records präsentiert:
Alysius - Make Me Wild
DJ Promotion |
milaro rec.
Joelina Drews - Skybar
DJ Promotion |
recordJet präsentiert:
Andy Ztoned - Oh Carol
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Alex Cortez feat. CVB - Vienna
DJ Promotion |
Planet Punk / High Five präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares