Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Tuesday, 06. December 2016

USER-AREA LOGIN


17
Feb
2016

Erscheint am 04. März

Best Of 2016 - Frühlingshits » [Tracklist]

Mit der Best Of 2016 - Frühlingshits erscheint - neben der Bravo Hits 92 - ein weiterer großer Pop-Dance-Sampler im ersten Quartal dieses Jahres. Auf zwei CDs befinden sich 43 aktuelle Songs aus den Charts und den Clubs dieses Landes. Die Tracklist der Best Of 2016 - Frühlingshits hat es in sich. Alles was Rang und Namen im Musikbusiness hat, ist hier versammelt. Mit dabei viele Titel aus den Top 10 der Deutschen Charts. Welche Lieder ich im Detail auf der Best Of 2016 - Frühlingshits befinden, verrät ein Blick auf die vollständige Songliste:


Tracklist: Best Of 2016 - Frühlingshits

CD1:
01. Eff - Stimme
02. Jonas Blue - Fast Car
03. Shawn Mendes - Stitches
04. Geeno Smith - Stand by Me
05. Sigala - Sweet Lovin'
06. Major Lazer - Light It Up (feat. Nyla & Fuse ODG Remix)
07. YALL feat. Gabriela Richardson - Hundred Miles
08. 5 Seconds Of Summer - Hey Everybody!
09. Coldplay - Adventure Of A Lifetime
10. Ellie Goulding - Something In The Way You Move
11. Robin Schulz feat. J.U.D.G.E - Show me love
12. Stereoact feat. Kerstin Ott - Die Immer Lacht (Radio 2016 Mix)
13. Matt Simons - Catch & Release (Deepend Remix)
14. Kilian & Jo - Little Love
15. Dj Antoine - Thank You (Album Version)
16. Sean Bradford - Hello
17. Medina - We Survive
18. DJ Snake - Middle
19. Mike Posner - I Took A Pill In Ibiza (Seeb Remix)
20. Alessandro Taccini - With Arms Wide Open (Darius & Finlay Radio Remix)
21. Tujamo & Taio Cruz - Booty Bounce
22. Tiësto & Oliver Heldens feat. Natalie La Rose - The Right Song

CD2:
01. Justin Bieber - Love Yourself
02. Dua Lipa - Be The One
03. X Ambassadors - Renegades
04. Elle King - Ex's & Oh's
05. The Bosshos - Jolene
06. Lukas Graham - 7 Years
07. Sido - Zuhause Ist Die Welt Noch In Ordnung
08. Lamiya - Glow
09. Jamie-Lee Kriewitz - Ghost (From The Voice Of Germany)
10. The Weeknd - The Hills
11. Alessia Cara - Here
12. Philipp Dittberner - Das ist dein Leben
13. Andreas Bourani - Hey
14. Sarah Connor - Kommst du mit ihr
15. Walking On Cars - Speeding Cars
16. James Bay - If You Ever Want To Be In Love
17. Louane - Jour 1
18. The 1975 - The Sound
19. Dnce - Cake By The Ocean
20. Stanfour - Hearts Without A Home (Album Version)
21. Andreas Gabalier - Hulapalu

 

Best Of 2016 - Frühlingshits


Best Of 2016 - Frühlingshits: Die erste CD

Die erste CD überzeugt mit seinen 22 Songs. Neben den großen Chart-Hits "Eff - Stimme", "Jonas Blue - Fast Car" sowie "Sigala - Sweet Lovin'" befinden sich auch coole Club-Tracks wie beispielsweise "Alessandro Taccini - With Arms Wide Open (Darius & Finlay Radio Remix)" oder "Tujamo & Taio Cruz - Booty Bounce" auf der Tracklist. Pop-Musik, Dance und Urban-Style sind die Genres, die auf dieser Scheibe vertreten sind. Besonders empfehlenswert: "Major Lazer - Light It Up (feat. Nyla & Fuse ODG Remix)" und die überaus gut produzierte "YALL feat. Gabriela Richardson - Hundred Miles", welche jeder aus dem Radio kennen sollte. Eine sehr gelungene erste CD, die die Best Of 2016 - Frühlingshits hier bietet.


Best Of 2016 - Frühlingshits. Die zweite CD

Die zweite CD knüpft qualitativ am ersten Silberling an. Nahtlos geht es hier weiter. Highlights sind unter anderem "Justin Bieber - Love Yourself" mit dem Stichwort: Grammy 2016, "Lukas Graham - 7 Years", welche zur Zeit zu den meistgespielten Titel im kommerziellen Radio gehört sowie "Andreas Bourani - Hey" und die Spaß-Nummer "Andreas Gabalier - Hulapalu". Aber auch Songs von Künstlern wie Dua Lipa, Elle King, Jamie-Lee Kriewitz oder Sarah Connor zieren die Tracklist. Insgesamt eine sehr gelungene Songauswahl, die Universal Music hier getroffen hat.


Fazit - lohnt sich ein Kauf dieser CD?

Vom seinem Niveau her liegt die Best Of 2016 - Frühlingshits in etwa auf Augenhöhe mit einer aktuellen Bravo Hits oder The Dome Compilation. Die Songs, die sich hier eingefunden haben, sind durch die Bank weg aktuell und angesagt. Wer also einen Sampler sucht, der sich als Musikfutter für die nächste Party anbieten soll, darf hier ohne Probleme zugreifen. Der Preis der Doppel-CD Ausgabe geträgt 22,99€. Empfehlung!

 



Mehr zum Thema: Frühlingshits
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version