Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 11. December 2016

USER-AREA LOGIN


23
Feb
2016

3 CDs randvoll mit 90er Dance-Hits

Future Trance - Return to the 90s » [Tracklist]

Fast könnte man meinen die 90er sind zur Zeit stärker angesagt als in den Neunzigern selbst. Mit der Future Trance - Return to the 90s erscheint am 18. März 2016 eine Ausgabe in der Future Trance Serie, die sich ganz dem musikalischen Thema der 90er Jahre widmet. Die Clubs Sounds hat es mit seinen "90s" Ausgaben vorgemacht und damit sogar die Spitze der Verkaufs,- und Downloadcharts erreicht. Nun zieht die Future Trance nach. Auf drei CD bekommen Käufer 62 Tracks geboten. Von Scooter über Culture Beat bis hin zu Westbam ist alles dabei. Fetten Rave-Sound aus vor vorletzten Jahrzehnt. Welche Titel sich ganz konkret auf der Future Trance - Return to the 90s befinden, verrät uns die Tracklist.

 

TracklistFuture Trance - Return to the 90s

CD1:
01. Scooter - Friends
02. Charly Lownoise , Mental Theo - Hardcore Feelings
03. Dune - Are You Ready To Fly
04. Dj Sammy - Prince Of Love
05. Leila K - Open Sesame
06. Vengaboys - Up & Down
07. Gigi D'agostino - The Riddle
08. Snap! - Rhythm Is A Dancer
09. Culture Beat - Mr. Vain
10. Maxx - Get A Way
11. 2 Unlimited - No Limit
12. Guru Josh - Infinity
13. Rozalla - Everybody's Free (To Feel Good)
14. Dj Quicksilver - Free
15. Red 5 - Da Beat Goes (Original Radio Edit)
16. Kai Tracid - Liquid Skies (Album Version)
17. ATB - Don't Stop!
18. Watergate - Merry Christmas Mr. Lawrence (Heart Of Asia) (Dj Quicksilver's Radio Edit 1)
19. Blank & Jones - Cream
20. Dance 2 Trance - Power Of American Natives 98 (Dj Quicksilver Radio Cut)
21. Mauro Picotto - Iguana

CD2:
01. 2 Unlimited - Get Ready (Rap Version Edit)
02. U96 - Das Boot
03. Dr. Alban - It's My Life
04. Haddaway - What Is Love (7" Mix)
05. Captain Hollywood , Captain Hollywood Project - Flying High
06. Sash! - Ecuador
07. Masterboy - Feel The Heat Of The Night
08. Prince Ital Joe - United
09. Urban Cookie Collective - The Key, The Secret (Dancing Divaz 7" Edit)
10. Corona - The Rhythm Of The Night
11. Jam & Spoon - Right In The Night (Fall In Love With Music)
12. 2 Brothers On The 4th Floor - Dreams (Will Come Alive)
13. Mr. President - Up'n Away
14. Eiffel 65 - Blue (Da Ba Dee)
15. General Base - Base Of Love
16. Rollergirl - Dear Jessie
17. Hardy Hard - Silver Surfer
18. Quadrophonia - Quadrophonia
19. Reel 2 Real - I Like To Move It
20. Brooklyn Bounce - Get Ready To Bounce

CD3:
01. Fatboy Slim - The Rockafeller Skank
02. Bomfunk Mc's - Freestyler
03. M.C. Hammer - U Can't Touch This
04. Jason Nevins & Run-Dmc - It's Like That
05. Faithless - Insomnia
06. Westbam & Dr. Motte - Love Parade 1998 (One World One Future)
07. Westbam - Wizards Of The Sonic
08. Mark 'Oh - Love Song
09. Perplexer - Church Of House
10. Microwave Prince - I Need Your Love
11. Interactive - Tell Me When
12. SQ-1 - Can You Feel...
13. Aquagen - Ihr Seid So Leise
14. Paffendorf - Where Are You
15. Absolom - Secret
16. Cosmic Gate - The Drums
17. Pulsedriver - Take You High
18. Sequential One - I Wanna Make U
19. Future Breeze - Why Don't You Dance With Me?
20. Rmb - Spring 1996
21. Marusha - Somewhere Over The Rainbow

 

Future Trance - Return to the 90s


Future Trance - Return to the 90s: Die erste CD

Die 90er Jahre waren  für die Dance-Musik sehr ergiebig. Gerade der damals neuartige Rave und Eurodance-Sound eroberte die Charts. Scooter waren maßgeblich dafür verantwortlich. Ihre "Friends" macht den Opener der Return to the 90s Compilation. "Charly Lownoise , Mental Theo - Hardcore Feelings", "Dune - Are You Ready To Fly" oder auch "Snap! - Rhythm Is A Dancer" sowie "Culture Beat - Mr. Vain" sind große Klassiker ihrer Zeit. Neben diesen Songs befinden sich auch kommerzielle Hits wie "Vengaboys - Up & Down" oder "Gigi D'agostino - The Riddle" auf der Tracklist dieser ersten CD. Insgesamt seine sehr coole Songauswahl, die hier getroffen wurde. 


Future Trance - Return to the 90s: Die zweite CD

Was wären die 90er ohne 2 Unlimited, U96, Dr. Alban oder Masterboy gewesen? Sie alle hatten große Hits und sind mit ihren Produktionen ", "Das Boot", "It's My Life" sowie "Feel The Heat Of The Night" auf der zweiten CD der Future Trance - Return to the 90s vertreten. Weitere Highlights dieser Eurodance-lastigen Scheibe sind unter anderem "Prince Ital Joe - United", "Mr. President - Up'n Away", "Eiffel 65 - Blue (Da Ba Dee)" oder auch "Rollergirl - Dear Jessie". Wer auf den knallbunten Sound der 90er Jahre steht, ist hier genau richtig. Diese und alle weiteren Songs dieses Silberlings wurden seiner Zeit im Radio rauf und runtergespielt. 


Future Trance - Return to the 90s: Die dritte CD

Die Ü30 Generation erfreut sich momentan am meisten über die Retro-Welle der 90er Jahre. Dass es nicht immer nur Eurodance und Rave sein musste, beweisen die Titel der dritten CD. Hier geht es durchaus etwas clubbiger und undergroundiger zur Sache. Das lag vor allem an den Produktionen aus England und den USA. "Fatboy Slim - The Rockafeller Skank", "Bomfunk Mc's - Freestyler", "Faithless - Insomnia" oder auch "It's Like That" von Jason Nevins & Run-Dmc" seien an dieser Steller erwähnt. Aber auch nationale Acts wie Cosmic Gate, Pulsedriver, Sequential One, Marusha oder RMB sind hier mit einigen ihren großen Hits anzutreffen. Der heimliche Stars dieser speziellen Future Trance Ausgabe ist diese CD!


Fazit - Lohnt sich ein Kauf?

Wer eine geballte Ladung 90er Dance-Musik sein Eigenen nennen möchte, und noch nicht die Sampler-Konkurrenz der Club Sounds entdeckt hat, darf hier gerne zugreifen. Viele Songs, verteilt auf drei CD erwarten denjenigen, der hier investieren möchte. Die Songauswahl ist dabei überaus gut gelungen und schon vom Lesen der Tracklist bekommt man feuchte Augen, sofern man zur Ü30-Generation zählt. Am 18. März erscheint die Future Trance - Return to the 90s zu einem Preis von 31,72€. Die Download-Version wird günstiger sein.

 

 



Mehr zum Thema: Future Trance 90er
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version