Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 03. December 2016

USER-AREA LOGIN


27
Feb
2016

Neue Solo Singles der bekannten Sängerin

Anna Naklab - Whole / Circles Around The Sun

Die deutsche Singer-Songwriterin Anna Naklab hat wieder etwas Neues in der Pipeline. Nachdem sie ein paar Tracks sehr erfolgreich ihre Stimme geliehen hat, folgt nun eine Solo Single. Tatsächlich ist es sogar eine ganze EP bestehend aus zwei neuen Singles. Diese hören auf den Namen “Whole“ und “Circles Around The Sun“. Veröffentlicht wurden beide neuen Singles am Freitag, den 26. Februar auf dem Label Raison Music. Kaufen kann man die EP bei iTunes. Streamen kann man sie selbstverständlich auch bei Spotify.

Anna Naklab


Anna Naklab

Den Namen Anna Naklab werden die meisten von euch wahrscheinlich schon öfter gehört haben. Zuerst so richtig aufgefallen ist sie mit ihren Vocals zu Parra for Cuvas wunderschönem Track “Wicked Games“. Alleine das offizielle Musikvideo hat bis heute 14,6 Millionen Aufrufe bei YouTube. Die Single ging in England und in der Niederlande auf Platz sechs der Charts. In Deutschland reichte es kurioserweise nur für Platz 89. Erfolgreicher lief es da mit ihrer Kollaboration zusammen mit Alle Farben und Younotus. Mit “Supergirl“ erreichte man in Deutschland Platz zwei der Charts. In Australien und Polen ging der Track sogar auf die Eins. Während das alles Cover waren, zeigt uns Anna Naklab jetzt, dass sie durchaus auch eigene Vocals singen und schreiben kann.


“Whole“

Die erste Single auf dieser EP höre auf den Namen “Whole“. Hier merkt man bereits wie stark Anna Naklab von ihrem bisher bekannten Sound abweicht. Zwar ist alles noch elektronisch gehalten, aber man merkt eben einen sehr starken neuen Pop Einfluss. In den Mainparts kann man auch noch einen leichten Tropical-House Touch raushören. Der gibt der Nummer etwas ziemlich einzigartiges und wertet sie nochmal merklich auf. Die Vocals hier sind sehr gut, auch wenn sich Anna Naklab ganz anders anhört als bei den bisherigen Tracks in denen sie gesungen hat.


“Circles Around The Sun“

In “Circles Arount The Sun“ kehrt Anna Naklab wieder ein bisschen zu ihrem bekannten Sound zurück. Die Nummer klingt zwar genau wie “Whole“ auch noch sehr poppig, aber der Deep-House Einfluss ist nochmal merklich stärker. Auch der Gesang von Anna Naklab kann bei diesem Track fast noch mehr überzeugen. Allerdings sind beide Tracks insgesamt auf einem ähnlich hohen Level und machen beide Spaß.

 

Fazit: Sowohl “Whole“ als auch “Circles Around The Sun“ sind beide sehr gute Tracks, die zeigen wohin die Reise für Sängerin Anna Naklab in Zukunft gehen wird. Ob die Tracks auch mit dem Mainstream Publikum räsonieren bleibt abzuwarten.

 

 



Mehr zum Thema: Anna Naklab
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version