Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Monday, 05. December 2016

USER-AREA LOGIN


04
Mär
2016

Vom neuen Album “Piece by Piece“

Musikvideo » Kelly Clarkson - Piece by Piece

Vor kurzem, am 25. Februar, trat Kelly Clarkson bei “American Idol“, dem US-amerikanischen Format von “Deutschland sucht den Superstar“, auf und performte ihre aktuelle Single “Piece by Piece“. Nach dem Sieg von “American Idol“ im Jahr 2002 kehrte sie nach 14 Jahren zurück auf die Bühne der Castingshow und war sichtlich gerührt. Kurz darauf stieg die Single als “Idol Version“ in die US-amerikanischen ITunes-Charts auf den ersten Platz 1, steht momentan jedoch nur noch auf der fünften Position. Eigentlich galt das Lied schon als Flop, denn mit dem Erscheinungsdatum 19.11.2015 liegt das Release schon einige Zeit zurück. Nachdem großen Hype in den USA fragen wir uns: Wird der Song auch in die deutschen Single-Charts einsteigen?


Kelly Clarkson

In Deutschland ist Kelly Clarkson eine der wenigen “American Idol“-Siegerinnen, die auch bei uns regelmäßig Erfolg feiern. Wie gesagt gelangen ihr 2002 der Sieg bei der amerikanischen Castingshow und das mit großem Erfolg. In 12 Jahren im Musikgeschäft veröffentlichte die Sängerin und anstehende Mutter unfassbare sieben Studio-Alben. Somit gehört sie definitiv zu den aktivsten Interpreten unserer Zeit. Alle ihre Alben knackten die Top 3 in den USA und drei gingen sogar an die Spitze. In Deutschland knackten drei Alben die Top 5. Ihre erste Single, die in Deutschland durchstartete, trug den Titel “Breakaway“ und ging auf die 13. Ihre Follow-Up-Single “Since U Been Gone“ erreichte sogar Platz 6. Doch dann übertraf ein Song alles! “‘Because Of You“ wird sowohl der jungen- als auch der alten Generation ein Begriff sein. In den folgenden Jahren landete sie mit “My Life Would Suck Without You“, “Mr.Know It All“ und “Stronger“ weitere Hits. Zuletzt fiel sie hier bei uns 2015 mit dem Song “Heartbeat Song“ auf. Eine der talentiertesten Sängerinnen der vereinigten Staaten!


Piece by Piece

Das offizielle Musikvideo erschien in Deutschland am 19. November. Es zeigt unter anderem die 33-jährige Clarkson und weitere unbekannte Frauen. Das Video enthält keine Farben und ist ungewöhnlicher Weise in schwer-weiß gemacht worden. Das gesamte Video wirkt sehr harmonisch und besticht durch das gewisse Etwas.

Der Song wird sofort mit einem Rufen des Titels eingeleitet. Schon zu Anfang fallen die harmonischen Piano-Sounds und der moderne, tropisch-klingende Sound im Hintergrund auf. Für eine Pop-Nummer ist der Bass der Kick erstaunlich hoch und klingt der Background-Sound in gewisser Weise nach Dance Music. Nichtsdestotrotz stehen die sanften Vocals der US-Amerikanerin im Fokus. Eine schnelle Überleitung zum Refrain und ein kurzer Cut. Dann folgt der Refrain dieser klingt sehr melodisch und angenehm.

Musikvideo » Kelly Clarkson - Piece by Piece

 

Fazit: Alles in allem kann uns die “Kelly Clarkson – Piece by Piece“ durchaus überzeugen. Wie man es von der Sängerin gewohnt ist bietet sie wieder wunderbare Vocals. Diese werden teilweise vom Klavier und zum Großteil von einem modernen Deep-House-Sound begleitet. Der Refrain klingt sehr harmonisch und kann zu einem Ohrwurm werden. Das Gesamtpaket stimmt und man hört die Nummer sehr gerne. Den Charts-Platzierungen steht also nichts mehr im Weg!

 

 



Mehr zum Thema: Kelly Clarkson
Desktop Version