Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 08. December 2016

USER-AREA LOGIN


29
Mär
2016

Erscheint am 15. April 2016

Nassau Beach Club Ibiza 2016 » [Tracklist]

Fast auf den Tag genau erscheint nach dem Erscheinen der Vorgängerausgabe, erscheint am 10. April die Nassau Beach Club Ibiza 2016. Der Lounge & Deep-House Sampler aus dem Hause Kontor Records bietet auch mit dieser Doppel-CD wieder feinste elektronische Musik. Der Fokus liegt wieder einmal mehr auf unbekannter, wenig kommerzielle Musik. Wer den legendären Club auf der ballearischen Insel Ibiza kennt, weiß was einem hier erwartet. Die Nassau Beach Club Residents Alex Kentucky und David Crops haben sich ins Zeug gelegt und je einen DJ-Mix aufgenommen. Im Ergebnis finden wir 28 Tracks, die auf zwei CDs verteilt sind. Werfen wir einen Blick auf die Tracklist der Nassau Beach Club Ibiza 2016.


Tracklist: Nassau Beach Club Ibiza 2016

CD1: Mixed by Alex Kentucky
01. Eagles & Butterflies feat. J.U.D.G.E. - Love (Hayze Remix)
02. Oxen Butcher feat. Lisa Eaton - Love & Happiness
03. Sweed feat. Jalana - Finally (Holter & Mogyoro Remix)
04. Aaron McClelland - Lets Get Physical (Touch & Go Laidback Dub)
05. Denis Yashin - My Mind Is On You
06. Alex Kentucky, Ivan Garci - Ibiza Moments
07. Flutters, Natalie Page - Love Unbreakable
08. Jody Wisternoff feat. Sian Evans - The Bridge
09. Mr. Lopez, Alex Kentucky - Welcome To Nassau
10. Après feat. Andrea Martin - This Aint Love (Après 4AM Mix)
11. Jonas Woolf - Remember
12. Joey Negro - Free Bass (Joey Negro Funk Equation Mix)
13. Purple Disco Machine & Boris Dlugosch - L.O.V.E.
14. Rae & Christian - Favourite Game (Mang Dynasty Remix)

CD2: Mixed by David Crops
01. Fernando - Sometimes
02. Tube & Berger - Highness (Superlover Remix)
03. Juan - Merua
04. Eli & Fur - Over Again
05. Nora En Pure - Morning Dew
06. Soul Minority feat. Nathalie Claude - Always There (Norty Cotto Classic Mix)
07. Fatoumata - Osiris (David Crops Remix)
08. Purple Disco Machine - Yo
09. Micky More & Andy Tee - I’m Another Man (Right To Life Remix)
10. Sandy Dae - Losing Myself (Mark Lower Remix)
11. Saison - Do You
12. David Crops - Hoax
13. Sebo K - Catalyst
14. Jan Blomqvist feat. Elena Pitoulis - More

 

Nassau Beach Club Ibiza 2016


Nassau Beach Club Ibiza 2016: Die erste CD

Tradiotionell sind die kompilierten Songs der Nassau Beach Club Ibiza Serie der breiten Masse unbekannt. Trotzdem überezeugen die Produktionen allesamt durch ihre hohe Quaität. Los geht es auf dieser ersten CD der Nassau Beach Club Ibiza 2016 mit der "Love" von Eagles & Butterflies feat. J.U.D.G.E.. Letzterer ist vielen vielleicht durch die Zusammenarbeit mit Robin Schulz bei der "Show Me Love" bekannt. Wir haben euch den Track unten eingebunden. Er steht gleichzeitig symbolisch für den Sound dieses Compilation. Weitere Hightlights sind unter anderem: "Sweed feat. Jalana - Finally" im Holter & Mogyoro Remix, "Denis Yashin - My Mind Is On You" oder auch "Mr. Lopez, Alex Kentucky - Welcome To Nassau". Feinste Musik, die euch hier geboten wird. Zusammengestellt und gemixt von Alex Kentucky.


Nassau Beach Club Ibiza 2016: Die zweite CD

Es ist die Kombination aus Club und Restaurant, die den Nassau Beach Club Ibiza ausmacht. Die exklusive Location am Playa d'en Bossa - direkt am Meer gelegen - hat sich über die letzten Jahre einen hervorragenden Namen erarbeitet. Die zweite CD der 2016er Ausgabe der gleichnamigen Compilation spiegelt dieses Image wieder. Extrem gute und exquisite Musik wie beispielsweise "Fernando - Sometimes", "Tube & Berger - Highness (Superlover Remix)", "Nora En Pure - Morning Dew" oder auch "Purple Disco Machine - Yo" erwartet euch hier auf der Tracklist. DJ David Crops hat hier ganze Arbeit geleistet und 14 hervorragende Songs mit Fingerspitzengefühl ausgesucht. 


Fazit - Lohnt sich ein Kauf der Nassau Beach Club Ibiza 2016?

Wer auf der Suche nach melodischen und tiefgehenden Tracks ist, die fernab des Mainstreams angesiedelt sind, ist hier an der richtigen Adresse. Die Stimmung und Atmosphäre Ibizas wird hier auf gekonnte Art & Weise eingefangen. Beide CDs wurden von den Nassau Beach Club Resident-DJs Alex Kentucky und David Crops gemixt. Sie haben tolle Arbeit geleistet. Wer in der Lage ist 14,99€ zu investieren, der sollte hier nicht lange überlegen. Die Mp3 Download-Version ist gar noch günstiger. Für 9,99€ können alle Titel digital erworben werden. Empfehlung für diesen Sampler!

 

 



Mehr zum Thema: Nassau Beach Club
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version