Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Tuesday, 06. December 2016

USER-AREA LOGIN


14
Mai
2016

The Summer Edition

Kontor House of House 23 » [Tracklist + Minimix]

Kontor House of House 23

Wer in Erfahrung bringen möchte, welche House-Tracks sich auf der "Kontor House of House 23" befinden, ist hier genau richtig. Wir sagen euch, welche Titel sich auf diesem Sampler befinden, und ob sich ein Kauf,- respektive Download, lohnt. Auf zwei CDs befinden sich 42 Songs; die dritte CD ist einem DJ-Mix gewidmet, der 31 Titel der ersten beiden Scheiben beinhaltet. Die "Summer Edition" der "Kontor House of House 23" hat einiges zu bieten. Werfen wir doch zunächst einen Blick auf die Songliste der Compilation, die am 27. Mai 2016 erscheinen wird.


TracklistKontor House of House 23

CD1:
01. Gestört aber GeiL & Two Magics - Glücklich wie die Kinder
02. Stereoact - Der Himmel Reisst Auf
03. R3hab & Quintino - Freak (Sam Feldt Remix Edit)
04. Kriss Raize feat. David Celine - Turn Me On (Hold You) (Stereoact Cut)
05. Pretty Pink - Traumtänzer
06. Mike Candys & Evelyn - Summer Dream
07. DJ Antoine & Timati feat. Grigory Leps - London (DJ Antoine vs Mad Mark 2k16 Edit)
08. MATTN & Futuristic Polar Bears - Café Del Mar 2016 (Dimitri Vegas & Like Mike vs Klaas Mix)
09. Phats & Small - Turn Around (Hey What's Wrong With You) (Calvo Remix)
10. Sigala feat. Imani & DJ Fresh - Say You Do
11. Amfree & Hoxtones feat. Jenson - Two Can Play That Game
12. Dimaro & Pegasus - Last Night (On Earth)
13. Kaarl feat. Mathilde Hoslet - Cool Kids
14. Nora En Pure - Lake Arrowhead
15. Lion Club - Can You Feel The Sound
16. The Durden Theory - Durden Mind
17. Fedde Le Grand - Rhythm Of The Night
18. Anna Naklab - Whole
19. Sean Finn & L.A. H3RO - We Are One (Jan Leyk Remix Edit)
20. Dizkodude - Faith
21. Borgeous, Rvssian & M.R.I. feat. Sean Paul - Ride It

CD2:
01. Era Istrefi - Bonbon
02. Alan Walker - Faded
03. Odd Mob feat. Starley - Into You
04. Audiosonik X Jerome - Thong Song
05. Tujamo & Taio Cruz - Booty Bounce
06. Galantis - No Money
07. Otto Knows & Lindsey Stirling feat. Alex Aris - Dying For You
08. Dimitri Vegas & Like Mike vs W&W - Arcade (Magic Wand Remix)
09. Cimo Fränkel - Too Much In Love (Groozm Remix)
10. Set Mo feat. Deutsch Duke - White Dress
11. Yves Larock & LVNDSCAPE feat. Jaba - Rise Up 2k16
12. Rico Bernasconi feat. Marianne Rosenberg - Sie Tanzt
13. Chris Avedon & Kevin Neon feat. Kevin Brian Smith - Du Trägst Keine Liebe In Dir
14. Smash - Feel The Summer
15. Michael Feiner - Mantra (Axwell Cut)
16. Scooter - Mary Got No Lamb
17. Hardwell feat. Jake Reese - Run Wild (eSQUIRE Houselife Remix Edit)
18. Jack Wins - Good Love
19. DJ Shog - In The Air Tonight (Mann & Meer Remix Edit)
20. Global Deejays & Danny Marquez feat. Puppah Nas T & Denise - Work
21. Eva Simons feat. Sidney Samson - Bludfire

CD3:
01. Pretty Pink - Traumtänzer
02. Chris Avedon & Kevin Neon feat. Kevin Brian Smith - Du Trägst Keine Liebe In Dir
03. Rico Bernasconi feat. Marianne Rosenberg - Sie Tanzt
04. Gestört aber GeiL & Two Magics - Glücklich wie die Kinder
05. Stereoact - Der Himmel Reisst Auf
06. Michael Feiner - Mantra (Axwell Cut)
07. R3hab & Quintino - Freak (Sam Feldt Remix Edit)
08. Eva Simons feat. Sidney Samson - Bludfire
09. Hardwell feat. Jake Reese - Run Wild (eSQUIRE Houselife Remix Edit)
10. Kriss Raize feat. David Celine - Turn Me On (Hold You) (Stereoact Cut)
11. Jack Wins - Good Love
12. Phats & Small - Turn Around (Hey What's Wrong With You) (Calvo Remix)
13. Mike Candys & Evelyn - Summer Dreams
14. Dimitri Vegas & Like Mike vs W&W - Arcade (Magic Wand Remix)
15. Dimaro & Pegasus - Last Night (On Earth)
16. Odd Mob feat. Starley - Into You
17. Global Deejays & Danny Marquez feat. Puppah Nas T & Denise - Work
18. Dizkodude - Faith
19. Scooter - Mary Got No Lamb
20. Borgeous, Rvssian & M.R.I. feat. Sean Paul - Ride It
21. Nora En Pure - Lake Arrowhead
22. MATTN & Futuristic Polar Bears - Café Del Mar 2016 (Dimitri Vegas & Like Mike vs Klaas Mix)
23. Fedde Le Grand - Rhythm Of The Night
24. Kaarl feat. Mathilde Hoslet - Cool Kids
25. Amfree & Hoxtones feat. Jenson - Two Can Play That Game
26. Smash - Feel The Summer
27. Audiosonik X Jerome - Thong Song
28. Lion Club - Can You Feel The Sound
29. DJ Antoine & Timati feat. Grigory Leps - London (DJ Antoine vs Mad Mark 2k16 Edit)
30. The Durden Theory - Durden Mind
31. Cimo Fränkel - Too Much In Love (Groozm Remix)

 


Kontor House of House 23: Die erste CD

Die erste CD der "House of House Vol. 23" bietet eine interessante Mischung aus Deep-House, Commercial House und Bigroom-Tunes. Mit der nagelneuen Single von Gestört aber GeiL & Two Magics wird der Anfang gemacht. Ihre "Glücklich wie die Kinder" macht den würdevollen Opener. Es folgt im direkten Anschluss die neue von Stereoact namens "Der Himmel Reisst Auf". Weitere Highlights diese ersten CD sind unter anderem: "Pretty Pink - Traumtänzer", "Mike Candys & Evelyn - Summer Dream", "Nora En Pure - Lake Arrowhead", "Sean Finn & L.A. H3RO - We Are One" im Jan Leyk Remix, oder auch die "J Antoine & Timati feat. Grigory Leps - London". Jede Menge exklusive und bis dato unveröffentlichte Tracks. Fantastisch!


Kontor House of House 23: Die zweite CD

Der zweite Silberling beinhaltet auf seiner Tracklist zahlreiche Songs, die nicht aus dem Hause KONTOR Records stammen. "Era Istrefi - Bonbon", "Alan Walker - Faded" oder "Galantis - No Money" sind nur drei Beispiele hierfür. Die Hits überzeugen seit Wochen durch ihre Performance in den Charts. Aber auch kommenden Download-Abräumer wie beispielsweise "Rico Bernasconi feat. Marianne Rosenberg - Sie Tanzt", "Scooter - Mary Got No Lamb" bzw. "Chris Avedon & Kevin Neon feat. Kevin Brian Smith - Du Trägst Keine Liebe In Dir" befinden sich auf dieser CD. Die 21 Songs wurde mit viele Fingerspitzengefühl ausgewählt und bilden zusammengenommen ein stimmiges Konzept. Hier punktet die "Kontor House of House 23" in allen Belangen.


Kontor House of House 23: Die dritte CD

Der DJ-Mix der dritten und letzten CD überzeugt ebenfalls mit seinen 31 Songs. Hier befinden sich Produktionen wie beispielsweise "Jack Wins - Good Love", "3hab & Quintino - Freak" im Sam Feldt Remix, "Dizkodude - Faith", "Global Deejays & Danny Marquez feat. Puppah Nas T & Denise - Work", "Lion Club - Can You Feel The Sound" oder auch "Cimo Fränkel - Too Much In Love". Wer für seine nächste Party Musik braucht, legt einfach diese Scheibe ein und alles ist gut. Eignet sich auch perfekt fürs Auto - sofern man eine ordentliche Bassrolle im Kofferraum verbaut hat ;)


Fazit - Lohnt sich ein Kauf der Kontor House of House 23 ?

Wir machen es kurz! Die Trackliste der  Kontor House of House Vol. 23 - The Summer Edition hat es in sich und überzeugt auf ganzer Linie. Diverse House-Genres werden hier aufgefahren. Von kommerziellen Charthits bis hin zu unbekannten Erstveröffentlichungen ist alles dabei. Als überaus netten Bonus gibt es auf der dritten CD einen DJ-Mix, er im anstehenden Sommer 2016 sicherlich seine Dienste verrichten wird und auf der einen oder anderen Grillparty laufen sollte. Wer 24,85€ übrig hat, darf hier gerne und ohne Bedenken investieren. Ihr bekommt jede Menge hochkarätige Musik für euer Geld. Und jetzt viel Spaß mit dem Minimix zur Kontor House of House 23.

 

 



Mehr zum Thema: Kontor House of House
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version