Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 08. December 2016

USER-AREA LOGIN


26
Mai
2016

Nach Autounfall

Calvin Harris sagt Gigs in Las Vegas ab!

Calvin Harris

Wie diese Woche bekannt gegeben wurde, war der Superstar-DJ und Produzent Calvin Harris am letzten Freitag in einen schlimmen Verkehrsunfall verwickelt. Calvin Harris sei dort als  Mitfahrer in einem SUV der Marke Cadillac unterwegs gewesen, als plötzlich ein VW Beetle Cabriolet den Mittelstreifen überquerte und mit seinem Fahrzeug kollidierte.


Autounfall

Bei der Unfallverursacherin handle es sich demnach um ein 16-jähriges Mädchen, das noch weitere Teenager an Bord hatte. Eine Insassin, die angeblich auf dem Schoß ihres Freundes saß, sei durch die Wucht des Aufpralls aus dem Auto geschleudert worden. Harris habe bei dem Unfall eine Platzwunde am Kopf erlitten und musste medizinisch versorgt werden. Sanitäter hätten ihn umgehend in ein Krankenhaus in Los Angeles gebracht.

Aus diesem Grund gab Calvin Harris via Facebook soeben bekannt, dass er seine kommenden Sets im „Hakkasan Club“ und „Omnia“ in Las Vegas nicht spielen wird. Er gab außerdem bekannt, dass er so schnell wie möglich wieder zurück sein möchte. Wie lange das dauern wird, bleibt vorerst abzuwarten. Gute Besserung!

 

 



Mehr zum Thema: Calvin Harris
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version