Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

DONNERSTAG, 17. August 2017

USER-AREA LOGIN

Anzeige

21
Jun
2016

Future-House-Kracher auf Hexagon Records

Sagan - Happiness

Hexagon Records ist zweifellos das Beste Future-House-Label der gesamten EDM-Szene. Das junge Label rund um Labelboss Don Diablo sorgte durch hochwertige Tracks für viel Aufsehen. Sofort denkt man an Namen wie Madison Mars, King Arthur oder Toby Green. Aber einen haben die meisten so gar nicht auf dem Radar und der lautet Sagan. Er ist ein junger Future-House-Produzent, der zuletzt mit “Boomers“ auf sich aufmerksam machte. Am 13. Juni erschien seine neue Produktion “Happiness“, die aktuell massiven Support von Oliver Heldens, Ummet Ozcan und den Firebeatz erhält. Wir haben uns die Nummer einmal genauer angesehen und waren begeistert.


Happiness – Hervorragender Future House

Auf Hexagon Records erscheinen ausschließlich Future-House-Tracks und auch “Happiness” ist eine dieser Nummern. Viele meinen, im Genre des Future House klingen alle Produktionen gleich, aber das sehen wir anders. In ihrem Sounddesign ähneln sie sich zwar oft, doch die Melodie und der Aufbau sind immer verschieden. Das zeigt die Scheibe von Sagan mustergültig.

Die Nummer wird durch eine einfache Clap und eine immer lauter werdenden Kick eingeleitet. Schon zu Anfang sind die gepitchten, typischen Future-House-Vocals zu hören. Sie singen “Just Can’t Get Enough“, was ein Wenig an die aktuelle Scheibe von Lucas & Steve erinnert; aber ein Cover von "Soulsearcher - can't get enough" ist. Die Vocals laufen auf Dauerschleife und ziehen sich bis kurz vor den Drop. Der Build-Up ist im typischen Sagan-Stil und zieht sich wie schon bei “Boomers“ enorm in die Länge. Der Sound im Drop klingt typisch, doch die Melodie ist traumhaft. Solche komplexen Melodien findet man im heutigen Business der elektronischen Musik nur selten.

Sagan - Happiness

 

Fazit: Mit “Happiness“ liefert uns Hexagon Records schon ein echtes Future-House-Brett, das seinem Titel ganz und gar gerecht wird. Der Track macht sowohl durch die Vocals als auch durch den Drop gute Laune und befeuert die Lust aufs Tanzen. Sagan feuert eine sagenhafte Melodie ab und man kann nur hoffen, dass man noch mehr von diesem Future-House-Newcomer hören wird. Wir finden, dass die “Happiness“ eine der besten Future-House-Produktionen ist, die das Jahr 2016 bislang zu bieten hat.

 

 



Mobile Version
0
Shares