Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 11. December 2016

USER-AREA LOGIN


31
Jul
2016

Folgt nach “My House“ der nächste große Hit?

Flo Rida - Zillionaire

Am 26. Februar 2016 hat der erfolgreiche Rapper Flo Rida zusammen mit Jason Derulo die Single “Hello Friday“ veröffentlicht, die bei den Leuten jedoch nur sehr mäßig ankam. Nach der Ankündigung des neuen  Albums “The Perfect 10“, das wahrscheinlich zu Ende des Jahres erscheinen wird, hat der US-Amerikaner am 29. Juli 2016 seine neue Single veröffentlicht. Mit zwölf Top-10-Hits in Deutschland gehört er zu den erfolgreichsten Rappern unserer Zeit. Der Rapper hat viele Platten verkauft, doch er ist weder Millionär noch Milliardär. Laut den Texten seines neuen Songs ist er sogar “Zillionaire“, so lautet nämlich der Titel des angehenden Sommerhits. Schon jetzt klettert die neue Single von Flo Rida die Download- und Verkaufscharts nach oben. Wer die Nummer produziert hat und warum das Potential zu einem Sommerhit gegeben ist, erfahrt ihr bei uns.


Zillionaire – Sommerliche Single mit Gute-Laune-Garantie

Während der Rapper gerade noch mit dem Song “GreenLight“ gemeinsam mit Pitbull und LunchMoney Lewis die Verkaufscharts erobert, kommt er schon mit der nächsten Single um die Ecke und die hat noch mehr Ambitionen zu einem Hit als es die “GreenLight“ hat, denn die Nummer wurde von niemand geringerem als Max Martin produziert, dem wohl erfolgreichsten und besten Produzenten im heutigen Pop-Business. Ein offizielles Musikvideo ist bislang noch nicht verfügbar wird aber bei Erfolg in den kommenden Wochen folgen. Das Cover der Nummer ziert ein Gewinnschein mit dem Titel und Artist des Songs.

Für Verhältnisse des Produzenten Max Martin ist diese Produktion eigentlich ziemlich untypisch, denn Flo Rida liefert eine typische Rapp-/Hip-Hop-Nummer ab. Inhaltlich geht es darum, dass der Rapper ein “Zillionaire“ ist und massenhaft Geld besitzt womit er seiner Frau alles kaufen kann. Das Instrumental ist im ganzen Track eher Flo-Rida-typisch gehalten und baut auf schnelle Beats und dauerhaftes Schnipsen.

Auffällig wird es erst zum Ende hin. Dort wurde es mit Trompeten-Sounds gestaltet und die Vocals legen eine kleine Pause ein. Die Vocals sind wie gewohnt wieder sehr gelungen. Der ganze Track macht gute Laune und der Refrain wird schnell zum Ohrwurm, was die Single sehr radiotauglich macht. Die ganze Atmosphäre die “Zillionaire“ überbringt macht den Song zu einen perfekten Song für den Sommer 2016!

Flo Rida - Zillionaire

 

Fazit: Flo Rida ist eine Art Versicherung. Eigentlich enttäuscht uns der Rapper nie und dann noch mit der Unterstützung von Max Martin als Produzent, da muss etwas Gutes bei herum kommen und das ist es zweifellos. Die ganze Nummer macht einfach Spaß und man bekommt richtig gute Laune. Max Martin kann scheinbar auch Hip-Hop und verbindet es gut mit der gewissen Prise Pop. Da könnte ein großer Hit auf uns zu kommen. Das Potential zu einem Sommerhit ist jedenfalls gegeben. Die Vorfreude auf das Album steigt!

 

 



Mehr zum Thema: Flo Rida
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version