Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 10. December 2016

USER-AREA LOGIN


13
Aug
2016

Polnischer Einbrecher festgenommen

Mann mit Messer in David Guettas Haus eingebrochen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat die spanische Polizei auf Ibiza einen Polen festgenommen, der zuvor mutmaßlich in das Haus von David Guetta eingebrochen ist. Das Anwesen des französischen Superstar-DJs befindet sich in der Nähe von San Jose im Westteil der Insel. Es ist bereits das zweite Mal, dass in das Haus von David Guetta eingebrochen wurde. Doch dieses Mal soll der Einbrecher sogar mit einem Messer bewaffnet gewesen ein.


Einbrecher mit Messer bewaffnet

Der aus Polen stammende Eindringling wurde von einem Angestellten gesichtet, als er sich in der Küche von Guetta aufhielt. Kurz zuvor soll der Einbrecher über eine Mauer gesprungen sein.

Guettas Angestellter habe auch ein Messer bei dem Einbrecher gesehen, welches er bei seiner zunächst erfolgreichen Flucht weggeworfen haben soll. Noch wurde die Waffe nicht gefunden.

Später hat die Polizei den Tatverdächtigen in einem Nachtclub auf Ibiza festnehmen können. Er wurde einem Richter vorgeführt. Vermutlich wird ihm eine saftige Strafe drohen. Aktuell spielt David Guetta im legendären Pacha auf Ibiza seine Shows.

David Guetta Einbruch

Quelle: dailymail.co.uk

 



Mehr zum Thema: David Guetta
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
You are using Internet Explorer 6.0 or older to view the web.
Due to security risks and a lack of support for web standards this website does not support IE6. Internet Explorer 6 was released in 2001 and it does not display modern web sites properly. Please upgrade to a newer browser to fully enjoy this site and the rest of the web.

After you update, please come back and you will be able to view our site.
Upgrade
Desktop Version