Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Monday, 05. December 2016

USER-AREA LOGIN


23
Aug
2016

Live on Stage bei Jimmy Fallon

Martin Garrix & Bebe Rexha: Live-Performance in Tonight Show

Da sage mal einer, Martin Garrix könne nur Knöpfe drücken. Stimmt nicht! Er kann sogar Gitarre spielen; und zwar live on Stage. Bewiesen hat er das zusammen mit Sängerin Bebe Rexha bei der altehrwürdigen Tonight Show (USA) mit Gastgeber Jimmy Fallon (Scooter lassen grüßen). Dort performten sie ihren aktuellen Hit "In The Name of Love". Der Titel stürmt momentan die Charts. Kein Wunder, da Martin Garrix für diesen Song extra einen Vertrag bei SONY Music unterschrieben hat, um die Nummer mit der Hilfe des Major Labels zu einem weltweiten Charthit zu machen. 

Martin Garrix & Bebe Rexha: Live-Performance in Tonight Show


Live-Performance in Tonight Show

Viele hätten jetzt Martin Garrix hinter zwei CDJ-2000er-Playern und einem DJM-Mixer vermutet, während Bebe Rexha den Song in Front singt. Aber weit gefehlt. Mit einer vollwertigen Band wurde der Track komplett live gespielt. Martin Garrix übernahm den Part eines Gitarristen. Auch wenn Bebe Rexha nicht jede Note perfekt getroffen hat - Live-Situation eben - überzeugte der Auftritt vor einem Millionenpublikum auf ganzer Linie.

Man darf gespannt sein, ob dies der erste und einzige Auftritt Martin Garrix als Gitarrist bleiben wird. In jedem Fall eine sehr nette Idee von den Verantwortlichen, den Song so zu präsentieren, statt des üblichen Klischee-DJ-Auftritts hinter seinem Pioneer-Equipment. Wie das ganze gestern Nacht im TV aussah, könnt Ihr im folgenden Video sehen.

 

 



Mehr zum Thema: Martin Garrix Bebe Rexha
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version