Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 10. December 2016

USER-AREA LOGIN


19
Sep
2016

Premiere auf dem Ultra-Festival in Singapur

KYGO feat. Charlie Puth - Carry On

Im Mai hat der norwegische Tropical-House-Produzent Kygo sein Debütalbum “Cloud Nine“ veröffentlicht. Das Album spaltete die Meinungen der Kritiker, doch man kann sagen was man will, erfolgreich war es zweifellos. In den US-amerikanischen Billboard Album Charts in der Kategorie Electronic/Dance ergatterte das Album die Spitze (wir berichteten). Auch in Deutschland war “Cloud Nine“ mit einer Platzierung auf Platz 6 der Album Top 100 durchaus erfolgreich. Es bot mit “Fiction“ und “Happy Birthday“ Kollaborationen mit Stars wie Tom Odell und John Legend. Allem Anschein nach wird bald die nächste große Kollaboration erscheinen…

KYGO feat. Charlie Puth - Carry On


Premiere auf dem Ultra-Festival in Singapur

Während der Auftritte beim Ultra Music Festival in Singapur und Japan, spielte der Norweger eine ID mit Vocals des Star-Sängers Charlie Puth. Der US-Amerikaner ist mittlerweile zu einem Weltstar gereift. An seinen Welthit “See You Again“ mit Wiz Khalifa, der dem verstorbenen Schauspieler Paul Walker gewidmet ist, konnte er mit “Marvin Gaye“ und “One Call Away“ anknüpfen. Während seine aktuelle Single “We Don’t Talk Anymore“ mit Selena Gomez in den Radio rauf und runter läuft, scheint es so als käme bald eine neue Nummer mit dem Tropical-House-Meister Kygo.

Wenn man sich die Aufzeichnungen vom Ultra-Festival anhört, fallen einem die Vocals von Charlie Puth schnell auf. Seine Stimme ist einzigartig und klingt in Verbindung mit Tropical House extrem cool. Die Aufzeichnungen sind zwar undeutlich, doch der Großteil ist hörbar. Wie der Refrain verrät wird die Nummer aller Voraussicht nach “Carry On“ heißen. Hört auf jeden Fall einmal in die ID herein. Die Kombination klingt nämlich echt cool.

 

 



Mehr zum Thema: KYGO Charlie Puth
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version