Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Monday, 05. December 2016

USER-AREA LOGIN


07
Okt
2016

"80s Kids" höchster Neueinsteiger

DANCE-CHARTS Top 100 vom 07.10.2016 online

Die DANCE-CHARTS TOP 100 vom 07. Oktober 2016 sind online. Alle Neueinsteiger in den Charts findest Du hier in der Übersichtbzw. weiter unten in diesem Artikel. Wir freuen uns, wenn Du auch diese Woche wieder deine Top Charts tippst. Viel hat sich in dieser Woche getan. Zahlreiche Neueinsteiger haben es in die Top 100 geschafft. DANCE-CHARTS TV befindet sich aktuell in der Sommerpause. Im September geht hier weiter. Wir berichten in diesem Format stets über das Neuste aus der Dance-Szene und den coolsten Tracks, die angekündigt oder soeben veröffentlicht wurden.

 

Neueinsteiger in den Top 100 Charts vom 07. Oktober 2016

Höchster Neueinsteiger diese Woche - 07.10.2016 - in den DANCE-CHARTS TOP 100 ist auf Platz 44 "Martin Nocun - 80s Kids". Gefolgt von "Jerome Klark - Blow Ya Mind" auf Rang 56. Dritthöchster Neueinsteiger in den Charts ist auf Platz 58 "Mazza Feat. Ariel Morer - Lift Me Up". Auf Platz 59 der DANCE-CHARTS und gleichzeitig ein Neueinsteiger ist "Dj Observer & Flip Capella Feat. Mariana Bell - Reason (Color Baaash Anthem 2016)'". "Tosch - In Love With The Dj" steigt neu auf 60 ein und ist damit der fünft-höchste Neueinsteiger in den DANCE-CHARTS TOP 100 für diese Woche.

 

Top 100 - Dance Charts

In den Gesamtcharts ist der Titel "Imany - Don't Be So Shy (Filatov & Karas Remix)" auf dem ersten Platz. Auf dem zweiten Rang der Charts ist "Felix Jaehn feat. Alma - Bonfire" platziert. "Calvin Harris - My Way" konnte sich auf Rang 3 platzieren. Die Nummer vier belegt "Andrew Spencer & Blaikz - We Are Not Impossible". Rang fünf konnte sich "Kerstin Ott - Scheissmelodie" sichern.

Der höchste Aufsteiger in dieser Woche mit +64 Positionen ist "Tom Pulse & Sydney Youngblood - If Only I Could" auf der Chart-Position 23. Alle weiteren Positionen der TOP 10 der DANCE-CHARTS sowie alle Neueinsteiger in unseren Charts findest du weiter unten in diesem Artikel.

Falls Du noch kein Mitglied bei uns sein solltest: Einfach kostenlos registrieren und jede Woche unsere Charts tippen. Alle DJs können sich gerne für den DJ-Pool bzw. für die DJ-Promotion bewerben. Alle aktuellen Themen der DJ-Promotion findest du hier.

Neben den DANCE-CHARTS Top 100 bieten wir euch Genre-Charts (zum Beispiel Electro-House oder Popmusik-Charts) mit 20 Positionen an. Im Menu "DANCE-CHARTS" findet ihr eine Reihe an neuen Auswahlmöglichkeiten.

Top 20 Electro-House
Top 20 Bigroom
Top 20 Commercial House
Top 20 Deep-House
Top 20 Pop / Urban / Black
Top 20 Hands Up

Top 30 Videocharts

Top 10 Single-Charts England
Top 10 Single-Charts USA
Top 10 Single-Charts Frankreich
Top 10 Single-Charts Österreich

 

Zu den vollständigen Top 100 DANCE-CHARTS

 

Dance-Charts


Neueinsteiger in den DANCE-CHARTS vom 07.10.2016: 

044. Martin Nocun - 80s Kids
056. Jerome Klark - Blow Ya Mind
058. Mazza Feat. Ariel Morer - Lift Me Up
059. DJ Observer & Flip Capella Feat. Mariana Bell - Reason
060. Tosch - In Love With The Dj
062. Zinner & Orffee - Eternity
079. Showtek - Swipe
087. Chris Excess - Open Your Mind
093. Section 1 - 44
096. Abel Romez - Infinite For The Day

 

TOP 10 der DANCE-CHARTS vom 07.10.2016:

01. Imany - Don't Be So Shy (Filatov & Karas Remix)
02. Felix Jaehn feat. Alma - Bonfire
03. Calvin Harris - My Way
04. Andrew Spencer & Blaikz - We Are Not Impossible
05. Kerstin Ott - Scheissmelodie
06. Kungs vs. Cookin' On 3 Burners - This Girl
07. Aaron Ambrose feat. Paulina - Moonlight Shadow
08. Aquagen - Hard To Say I'm Sorry 2K16
09. K.K. Project - Don't You Want Me 2K16
10. Naxwell - I.O.U.

 



Mehr zum Thema: Dance-Charts
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version