Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 10. December 2016

USER-AREA LOGIN


25
Okt
2016

Nummer-1-Hit in England kommt nach Deutschland

Musikvideo » James Arthur - Say You Won’t Let Go

2012 landete der britische “X-Factor”-Gewinner James Arthur mit seinem Siegersong “Impossible“ einen weltweiten Hit. In Großbritannien erreichte die Single Platz 1 und in Deutschland kletterte sie auf den fünften Rang. Nach einem Welthit folgte der Absturz. Der Sänger wusste nicht so Recht mit dem riesigen Erfolg umzugehen. Aufgrund homophober Aussagen und Streitereien mit anderen Musikern wurde der Vertrag bei seinem Label Syco aufgelöst. Im September 2015 erhielt er einen Vertrag bei Columbia Records und kündigte prompt ein neues Studio-Album an. Das Album mit dem passenden Namen “Back From The Edge“ erscheint am 28. Oktober. Am 9. September erschien die erste Single-Auskopplung “Say You Won’t Let Go“ und die landete gleich mal auf Platz 1 der britischen Charts. Auch in Deutschland ist die Single gerade im Kommen und läuft in den Radios bereits an. Wir stellen euch die “Say You Won’t Let Go“ genauer vor.


Say You Won’t Let Go – Gefühlvolle Ballade mit Gänsehautgarantie

Das offizielle Musikvideo wurde am Erscheinungsdatum des Songs veröffentlicht und zählt mittlerweile über 1,1 Millionen Klicks. Zum Video äußerte sich Arthur so: „Die heutige Welt braucht viel mehr Liebe und Emotionen – und genau das werden wir ihnen mit diesem Video zeigen“. Besser kann man das Video kaum beschreiben. Wer für Emotionen bereit es, sollte hier hereinschauen. Ganz starkes Musikvideo!

Man kann über den Sänger sagen was man will, aber seine Stimme ist grandios. Der Engländer hat in den letzten Jahren nicht immer richtig gehandelt, doch seine Stimme bleibt unvergessen. Kaum jemand in der aktuellen Pop-Szene hat so viel Gefühl in seiner Stimme und das wird in der “Say You Won’t Let Go“ noch deutlicher. Der Anfang besteht aus den Gitarren-Sounds von Arthur, die sich durch den ganzen Song ziehen.

Nach kurzer Zeit kommt die Stimme des Sängers hinzu und die harmoniert perfekt mit der Gitarre. Nach ein paar Vocalparts wird es schneller und gesanglich anspruchsvoller. Die Stimme des Sängers ist sehr deutlich und man versteht den Sinn des Songs relativ schnell. Einmal genauer hinzuhören lohnt sich hier definitiv. Der Refrain prägt sich sofort ein und geht extrem in die Höhe.

Musikvideo James Arthur Say You Wont Let Go

 

Fazit: Die “Say You Won’t Let Go“ von James Arthur ist eine hervorragende Ballade. Es ist unglaublich wie viel Gefühl in der Stimme des 28-Jährigen steckt. Der Gesang harmoniert extrem gut mit der Gitarre und die Melodie klingt fantastisch. Das offizielle Video und der Text haben eine grandiose Botschaft. Die Single des Sängers ist eine der besten und gefühlvollsten Balladen des Jahres! Gänsehaut ist hier garantiert! Wir denken eine Top-10-Platzierung sitzt drin. Zu gönnen wäre es James Arthur zweifellos.

 

 



Mehr zum Thema: James Arthur
Desktop Version