Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Anzeige

deadmau5 mit Hip-Hop Produktion

deadmau5 vs. Shotty Horroh - Okay

deadmau5 steht kurz vor der Veröffentlichung seines neuesten Albums “W:/2016ALBUM/“. Das hält ihn jedoch nicht davon ab nochmal etwas komplett anderes zu machen. Wer über seine Karriere Bescheid weiß müsste auch wissen, dass deadmau5 eigentlich aus dem Hip-Hop Bereich kommt. Mit diesem Track geht er zu seinen Wurzeln zurück. Zusammen mit dem englischen Rapper Shotty Horroh produzierte er den Track “Okay“. Fans konnten den kompletten Prozess über seinen Livestream auf Twitch verfolgen. Weitere Informationen zur Veröffentlichung gibt es aktuell leider noch nicht.


deadmau5 Produktionsqualität mit UK-Rap

deadmau5 steht seit geraumer Zeit für eine der absolut höchsten Qualitätsstandards die es überhaupt in der elektronischen Musik gibt. Das ist auch einer der Gründe warum man sich mit Sicherheit auch schon auf das kommende Album “W:/2016ALBUM/“ freuen kann. Der Track mit Shotty Horroh ist ganz klar eine deadmau5 Produktion. Das hört man ziemlich schnell, vor allem wegen der Produktionsqualität.

Für das Hip-Hop Genre recht ungewöhnlich startet die Nummer direkt mit einer Flöte. Auch insgesamt wirkt “Okay“ eher verspielt und versucht nicht wie die meisten anderen modernen Hip-Hop Produktionen mit möglichst heftigen Trap-Kicks irgendwas zu reißen. Shotty Horroh rappt so dermaßen schnell, dass es stellenweise wirklich schwer wird dem Text zu folgen. Auch das trägt dazu bei, das “Okay“ sich sehr oldschoolig anfühlt.

Die Nummer kommt einem fast eine Hip-Hop Produktion der 90er vor, was keinesfalls schlecht ist. Genau wie deadmau5 Solo-Produktionen versucht auch dieser Track etwas Neues zu machen und nicht einfach eine Kopie einer Kopie zu sein. Und genau dafür gebührt sowohl deadmau5 als auch Shotty Horroh eine gehörige Menge Respekt.

deadmau5 vs. Shotty Horroh - Okay

 

Fazit: Auch wenn einige von euch wahrscheinlich für Hip-Hop nicht besonders viel übrig haben kann man doch die Qualität dieses Tracks wertschätzen. Deadmau5 und Shotty Horroh haben mit “Okay“ einen sehr angenehm zu hörenden und frischen Hip-Hop Track produziert. 

 

 

Über den Autor
Patrick Butz

Mein Name ist Patrick Butz. Meine Leidenschaft ist die elektronische Musik, besonders die beiden Genres Hands Up und Hardstyle, aber natürlich auch gerne Progressive oder Electro House. Außerdem bin ich DJ und beschäftige mich einen großen Teil meiner Zeit mit Musik. Sie ist sozusagen meine Leidenschaft.

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:
K.K. Project feat. Felicia Uwaje - Mary Had A Little Boy
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
The Alien Brainchild Project - Sunrise at the Beach
DJ Promotion |
The Alien Brainchild Project präsentiert:
MS Project - Nothing’s gonna stop us 2K17
DJ Promotion |
Modern Romantics Productions Sarl präs.:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares