Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Die wichtigste Dance-Messe geht in die 22. Runde

Amsterdam Dance Event 2017: Termine veröffentlicht

Amsterdam Dance Event 2017: Termine veröffentlichtADE 2017

Wie in jedem Jahr veröffentlicht das Amsterdam Dance Event pünktlich im Januar seine 2017 Termine und beginnt den Vorverkauf für die begehrten Karten. Die Messe und das dazugehörige Festival finden vom 18. bis zum 22. Oktober 2017 in (wie könnte es anders sein) Amsterdam statt.


Historie

Das Amsterdam Dance Event (ADE), gegründet 1996, ist Messe und Musikfestival zugleich. Beheimatet ist es in Amsterdam im historischen Felix Meritis an der Keizersgracht und hat in den vergangenen Jahren auch auf die umliegenden Hotels expandiert. Es liefert tagsüber den perfekten Hintergrund für Business-Meetings, Informationsaustausch und Kontaktpflege der Dance-Industrie mit zahlreichen Panels, Workshops und einem einmaligen, sehr relaxten Ambiente. In der Nacht lassen es die anwesenden Labels dann gehörig krachen: so ziemlich jede Location (angefangen von der riesigen Heineken Music Hall bis hin zum kleinen Club in der Amsterdamer Altstadt) bietet Partys für die Dance-Fans, sei es House in allen Spielarten, Trap, Hardstyle etc. Die Veranstaltungsdichte in der ADE-Woche ist jedes Jahr einzigartig in der Welt, und Karten für die großen Events sind bereits Monate im voraus ausverkauft.

War die Messe vor einigen Jahren noch ein (fast) reiner Branchentreff, so hat sich die Situation in den vergangenen Jahren drastisch verändert: 2011 nahmen laut offiziellen Zahlen 700 DJs in 52 verschiedenen Locations teil, die Messe verzeichnete 3000 Industrie-Besucher. 2016 zählte man 7000 Messebesucher mit 550 Rednern und 375000 Festivalbesucher aus aller Welt, die sich auf Veranstaltungen in 120 Locations verteilten.

 


Was zu erwarten ist

Für 2017 ist ein weiterer Zuwachs in allen Bereichen zu erwarten. Mit dem internationalen Boom der Dance-Musik in den vergangenen Jahren haben sich auch immer mehr angrenzende Branchen eingefunden (Video Produzenten, Stage Designer, Managements etc.). Vor allem in diesen Bereichen sollten viele Kontakte zu machen sein.

Das Festival wird weiter expandieren, wobei man sich fragen muß, wie groß es tatsächlich noch werden kann, denn der Raum in Amsterdam ist begrenzt, und man hatte in den vergangenen Jahren bereits öfters den Eindruck, Daß es kaum größer werden kann.

In der Heineken Music Hall wird auch in diesem Jahr wieder der (umstrittene) TOP 100 DJ Preis des DJMag-Magazins verliehen. Wir werden sehen, ob Martin Garrix seine Position halten kann.

Zudem expandiert das ADE vom 23. bis zum 25. Februar erneut nach Mumbai für die ADE Global Sessions, eine etwas abgespeckte, aber ebenfalls bereits im letzten Jahr restlos ausverkaufte Variante der niederländischen Veranstaltung.

Weitere Infos: www.amsterdam-dance-event.nl

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Jens Ophälders

Die Genetik ist letztendlich schuld: vom Vater mit großer Liebe zur Musik ausgestattet, von der Mutter mit dem Talent zum Schreiben. Dance-Charts bildet daher für mich die Symbiose dieser beiden Eigenschaften, endlich mal Schreiben über eine der tollsten Sachen der Welt: Musik! Reviews zu neuen Singles sind dabei ebenso auf meiner Tagesordnung wie Beobachtungen zur Entwicklung der mittlerweile 35-jährigen Geschichte kommerzieller, elektronischer Dance Music (und aller dazugehörigen Nebenschauplätze). info (at) jompsta.com

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Andy Ztoned - Oh Carol
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Alex Cortez feat. CVB - Vienna
DJ Promotion |
Planet Punk / High Five präsentiert:
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:
K.K. Project feat. Felicia Uwaje - Mary Had A Little Boy
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares