Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Monday, 26. June 2017

USER-AREA LOGIN

Anzeige

30
Jan
2017

Der Funk kehrt zurück

Musikvideo » Jamiroquai - Automaton

Musikvideo » Jamiroquai - AutomatonJamiroquai - mit neuer Single "Automaton" und Album & Tour 2017

2017 beginnt mit einer weiteren sensationellen Ankündigung: die britische Funk-Band Jamiroquai meldet sich fulminant mit der neuen Single „Automaton“ zurück (Release 27.01.2017) und kündigt ein gleichnamiges Album sowie die nächste Tour für 2017 an.


Jamiroquai = Funk & Disco in Perfektion

Ende der 80er Jahre erblickte die britische Band das Licht der Musikwelt, allen voran Jay Kay, der Bandleader und gleichzeitig einer der verrücktesten Künstler der vergangenen Jahre. Entstanden aus der Acid-Jazz-Bewegung in England veröffentlichten sie 1992 die erste Single „When You Gonna Learn?“ und etablierten damit ihren extrem Funk- und Disco-infizierten Sound, der gemixt mit eingängigen Pop Lyrics in den kommenden Jahren immer wieder die internationalen Charts anführte. „Cosmic Girl“, „Virtual Insanity“ (ein Grammy-Gewinner), „Seven Days In June“ und viele andere Releases wurden Welthits; ihr Beitrag „Deeper Underground“, der Titelsong des Films „Godzilla“, kann objektiv als bester Teil des Films gewertet werden.

Ebenfalls sind die Bühnenshows der Band immer wieder ein Highlight: wer jemals Jay Kay auf die eigenen Songs ausrasten und über die Bühne springen sieht, weiß genau, was hier gemeint ist. Entertainment pur und musikalische Perfektion.

 


Automaton

7 Jahre haben sich Jamiroquai seit dem letzten Longplayer „Rock Dust Light Star“ Zeit gelassen, um ein neues Album auf die Beine zu stellen. Die erste Single „Automaton“ erschien am 27.01.2017 und lässt auf einen elektronisch-funkigen Sound schließen. Zackige Arpeggio-Sounds a la Jean-Michel Jarre treffen auf knarzige Bässe, Disco-Effekte und Jay Kays einzigartige Stimme, bevor im Refrain musikalisch die Sonne aufgeht und der eigentliche Song zum Vorschein tritt.


Album und Tour

„Automaton“ ist ein Vorgeschmack auf das bevorstehende, gleichnamige Album, das am 31. März 2017 in den Shops zu finden sein wird. Man kann gespannt sein auf weitere Titel, die in den kommenden Wochen veröffentlicht werden. Zudem sind auf der Homepage die ersten Tourdaten zu finden; leider ist Deutschland hier noch ausgeschlossen. Bleibt zu hoffen, dass die Funk-Götter auch hierzulande live zu sehen sein werden.

 

Fazit: Ein genialer Wechsel von aktuellen Sound-Elementen und den Vibes längst vergangener Disco-Zeiten. Kantig, verrückt, eingängig, ebenso wie das Video, welches Jay Kay als Alien mit einer elektronischen Variante seiner indianischen Kopfbedeckung der letzten Shows zeigt.

 

 



Mobile Version
0
Shares