Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Monday, 26. June 2017

USER-AREA LOGIN

Anzeige

10
Feb
2017

Gegenstück zu "No Money"

Galantis - Rich Boy

Galantis - Rich Boy"Rich Boy" von Galantis

Die Jungs von Galantis sind momentan besonders fleißig. Nun erscheint ihre erste neue Single 2017. „Rich Boy“ heißt die Single und erscheint am 17. Februar 2017. Das Gegenstück zur „No Money“ geht stilistisch in eine etwas andere Ecke und hat dieses Mal neue Galantis-Elemente mit an Bord. Via Facebook verrieten Galantis, dass in diesem Jahr noch eine Menge Galantis-Songs folgen werden. Vielleicht sogar ein neues Album? Wer keine Lust hat auf die „Rich Boy“ zu warten, kann sich bei uns die erste Hörprobe der neuen Single gönnen.


Rich Boy

Im letzten Jahr hieß es noch ganz groß „No Money“. Nun scheinen die Jungs von Galantis wieder flüssiger zu sein und haben ihren neuen Song „Rich Boy“ genannt. Die Single erscheint noch diesen Februar. Leider war ihre letzte Single „Pillow Fight“ bei weitem nicht der große Erfolg wie „No Money“. Sicher war auch das ein Grund dafür, den Sound und die Einflüsse ein wenig zu verändern und den aktuellen musikalischen Geschehnissen anzupassen.

 

 

Galantis arbeiten hier mit einer sehr neuen Frauenstimme die nicht so sehr verzerrt wirkt wie bei ihren anderen Titeln. Auch der Mainpart ist etwas anders. Er geht fast schon in die Richtung Tropical-House und erinnert an Produktionen von Mike Perry oder Sam Feldt. Trotz der leichten Veränderung hört man Galantis gut heraus und ihr Markenzeichen bleibt weiterhin bestehen.

Die Jungs sind ohnehin in den letzten Jahren eine Wundertüte und experimentieren sehr viel mit Beats und Klängen. Ob die „Rich Boy“ an den Erfolg von „No Money“ anknüpfen kann, ist sehr fraglich, aber dennoch möglich und realisierbar. Wer den Song vorab hören möchte bekommt bei uns die Möglichkeit dazu.

 

Fazit: „Galantis - Rich Boy“ ist das Gegenstück zur „No Money“ und klingt auch im Aufbau sehr anders. Wie die Single bei den Fans und im Kommerziellen ankommen wird, ist bisher schwer zu sagen. Sicherlich wird es auch hier in den nächsten Monaten ein passendes Remixpaket geben in dem sich viele DJs und Produzenten austoben. Eine Chance darf man der „Rich Boy“ durchaus einräumen.

 

>

 



Mobile Version
0
Shares