Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Die Rückkehr der Schlager-Ikonen

Musikvideo » Modern Talking - You’re My Heart You’re My Soul 2017

Modern Talking - You’re My Heart, You’re My Soul 2017"You’re My Heart, You’re My Soul 2017" von Modern Talking

Seit dem 28. April ist sie in den Stores zu finden: es gibt eine Neuauflage des Modern Talking-Klassikers „You’re My Heart, You’re My Soul“, geremixt von Dieter Bohlen höchstpersönlich. Hier gibt es eine Kritik der Single und ein Ausblick, was hinter dem Revival steckt.


Modern Talking

Wenn man beispielsweise im Bekanntenkreis herumfragt, wer denn Modern Talking hört oder zumindest mag, so winkt erstmal jeder abschätzig ab oder man bekommt ein abwertendes Lächeln. Modern Talking ist und bleibt ein Phänomen: es ist seit jeher die Band, die anscheinend niemand hört oder mag, die aber seit ihrer Entstehung im Jahre 1984 insgesamt über 120 Millionen Tonträger verkauft hat, in Kontinentaleuropa, Russland, Asien, Südamerika, Australien und einigen afrikanischen Ländern unzählige No. 1 Positionen in den Verkaufscharts erreichen konnte, chronisch ausverkaufte Tourneen bespielte und in vielen Ländern bis heute noch Kultstatus besitzt. Insbesondere „You’re My Heart, You’re My Soul“, die erste Single, die Dieter Bohlen und Thomas Anders gemeinsam veröffentlichten, ist bis heute für viele ein Song, der offiziell eher ‚heimlich’ gefeiert wird, aber auf der Tanzfläche immer für Jubel sorgt.


Das Comeback vom Comeback

Modern Talking lösten sich im Jahre 1987 nach vielen internen Streitereien auf, um im Jahr 1998 ein fulminantes Comeback zu starten. Es wurden damals neben einigen neuen Produktionen bereits alle Singles mit großem Erfolg recycled. Im Juni 2003 trennte sich die Band erneut. Und allem Anschein nach scheint ein erneutes Revival bevorzustehen: so ließ Dieter Bohlen im April diesen Jahres als Mitglied der DSDS-Jury und obligatorischer Produzent der Sieger-Singles verlauten, dass er sich in diesem Jahr nicht um die Single des Casting-Siegers kümmern könne, da er neben dem kommenden Andrea Berg- und Vanessa Mai-Album auch gleichzeitig an einem Remix-Album für Modern Talking arbeite. Im Juni soll das Album „Back For Gold – The New Versions“ nun auf den Markt kommen; einem erneuten Auftritt mit Thomas Anders hat Bohlen aber anscheinend eine Absage erteilt.


You’re My Heart, You’re My Soul 2017

Seit dem vergangenen Freitag ist sie nun also stream- und kaufbar: „You’re My Heart, You’re My Soul 2017“ steht in den Stores. Die Produktion ist wie immer auf dem (Schlager-)Punkt, aber man hat den Lyrics von Thomas Anders dieses Mal keinen Rapper (wie Eric Singleton in der 2003er Neuauflage) entgegengesetzt, sondern aktuelle Vocal-Spielereien hinzugefügt. Das ist nett anzuhören, ändert aber an dem Song nichts weiter: Anders’ absolut Schlager-taugliche Stimme dominiert die Single. Der Groove wurde etwas aufgefrischt und ist für diese Musikrichtung druckvoll produziert; die Single wechselt aber zu keiner Zeit das Genre oder überrascht mit neuen oder ungewöhnlichen Elementen.

Fazit: „You’re My Heart, You’re My Soul 2017“ hat ein solides Facelifting bekommen, nicht mehr und nicht weniger. Das Rad wurde hier nicht neu erfunden; es gibt hier und da mal ein neues Element (wie das sogenannte Vocal-Chopping), aber alles in allem liefert der Titel ohne große Überraschungen, was er verspricht. Mit Sicherheit wird die Single wieder auf allen Schlager-Tanzflächen zu hören sein, ob es aber erneut zu einem No. 1 Hit in Deutschland reicht, bleibt abzuwarten, inwiefern es immer noch eine Fanbase gibt, die die Hits der Schlager-Ikonen (wenn auch heimlich) hören wollen!


 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Jens Ophälders

Die Genetik ist letztendlich schuld: vom Vater mit großer Liebe zur Musik ausgestattet, von der Mutter mit dem Talent zum Schreiben. Dance-Charts bildet daher für mich die Symbiose dieser beiden Eigenschaften, endlich mal Schreiben über eine der tollsten Sachen der Welt: Musik! Reviews zu neuen Singles sind dabei ebenso auf meiner Tagesordnung wie Beobachtungen zur Entwicklung der mittlerweile 35-jährigen Geschichte kommerzieller, elektronischer Dance Music (und aller dazugehörigen Nebenschauplätze). info (at) jompsta.com

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Lady feat. Nik Felice [Filatov & Karas RMX]
DJ Promotion |
Inspirit Music Production präsentiert:
Jerome Walker - Never Gonna Give You Up
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Crew Cardinal feat. Layne Tadesse - My Girl
DJ Promotion |
Zooland präsentiert:
Housedestroyer feat. Cosmo Klein - Outta My Head
DJ Promotion |
Andorfine Records präsentiert:
Froidz - Easy Lover
DJ Promotion |
JOMPSTA präsentiert:
LIZOT - Do You Right
DJ Promotion |
Nitron / SONY präsentieren:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 77
Top Of The Clubs 77
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares