Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Anzeige

Von Porter Robinson inspiriert

k?d - glitch boy » [Free Download]

k?d - glitch boy » [Free Download]k?d - glitch boy

Der Produzent und DJ k?d schlug in den letzten Wochen hohe Wellen. Mit seinem Song “Lose Myself“ stieg er sogar in überraschend hohe Platzierungen der Billboard Dance Airplay Charts ein. Sein neuestes Release hört auf den Namen “glitch boy“. Die Nummer wurde - etwas überraschend - als kostenloser Download veröffentlicht. Man kann den Track ab sofort auf k?ds Soundcloudpage herunterladen, nachdem man ihm auf Twitter gefolgt ist.


glitch boy

K?d hat definitiv einen der interessantesten Stile in der Szene. In seinen Veröffentlichungen wechselt er immer wieder zwischen drei verschiedenen Sounds. Da wäre zuerst der eher weichgewaschene, welcher z.B. in Tracks wie “Lose Myself“ zum Einsatz kommt. Selbst hier wird man mit frischen Klängen geradezu überschüttet. Das hat man wirklich nicht bei vielen Produzenten und dies ist direkt der erste Hinweis darauf, dass k?d eine andere Herangehensweise hat. Der zweite Sound von k?d geht eher in die dunkel-düstere Richtung, welcher beispielsweise in Tracks wie “Genesis“ oder “Vindicta“ vorkommt.


Der dritte und letzte ist der vom Track “glitch boy“. Ein Sound, der stark an Porter Robinson erinnert. Er setzt viel auf seine hellen Synths, mit denen man, kreativ gesehen, eine Menge an Möglichkeiten besitzt. Gerade die Arpeggien am Anfang des Tracks erinnern sehr stark an den US-Amerikaner. Das ist jedoch alles andere als schlecht, da wir allgemein nicht viel von diesem Stil zu hören bekommen. Die Vocals im Hintergrund passen ebenfalls gut in den Track hinein.

K?d hat hier offensichtlich einen japanischen Text gesampled und diesen dann in kleine Teile zerstückelt. Der typische k?d-Sound wird im Drop deutlich. Die Kick- und Clap-Kombination ist einfach unverwechselbar und spiegelt seinen Stil in vielen Produktionen wider.

Fazit: Es gibt schon einen Grund, warum k?d in kurzer Zeit so erfolgreich geworden ist und sogar mit den Chainsmokers auf Tour war. “Glitch boy“ ist eine geniale Produktion, die man gehört haben sollte. Als kostenloser Download definitiv zu empfehlen.


Download


 

Über den Autor
Patrick Butz

Mein Name ist Patrick Butz. Meine Leidenschaft ist die elektronische Musik, besonders die beiden Genres Hands Up und Hardstyle, aber natürlich auch gerne Progressive oder Electro House. Außerdem bin ich DJ und beschäftige mich einen großen Teil meiner Zeit mit Musik. Sie ist sozusagen meine Leidenschaft.

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:
K.K. Project feat. Felicia Uwaje - Mary Had A Little Boy
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
The Alien Brainchild Project - Sunrise at the Beach
DJ Promotion |
The Alien Brainchild Project präsentiert:
MS Project - Nothing’s gonna stop us 2K17
DJ Promotion |
Modern Romantics Productions Sarl präs.:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares