Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 25. May 2017

USER-AREA LOGIN

Anzeige

16
Mai
2017

Alan Walker präsentiert neue Single "Tired"

Musikvideo » Alan Walker feat. Gavin James - Tired

Alan Walker - Tired"Tired" on Alan Walker

Alan Walker meldet sich endlich mit einer neuen Single zurück. „Tired“ wird die neue Scheibe heißen und erscheint am Freitag, den 19.05.17. Via Facebook präsentierte der DJ und Produzent das neue Cover der Single und zusätzlich postete Alan Walker ein kurzes Video in dem man die ersten Klänge und Elemente von „Tired“ zu hören bekommt. Wer wissen will, warum „Tired“ im ersten Eindruck so überraschend anders klingt, bekommt alle Infos rundum den Titel bei uns.


Tired

Alan Walker hat den absoluten Durchbruch mit seiner ersten Single "Faded" geschafft. Dem jungen Briten ist ein absoluter Welthit gelungen und gleichzeitig der in Deutschland erfolgreichste Song des Jahres 2016. Sein ganz eigener und vor allem neuer Sound in der EDM-Szene sorgte besonders im kommerziellen Bereich für riesige Aufmerksamkeit und großen Zuspruch. Für viele war Alan Walker ein Inspirant eines neuen Genres, welches sich durchgesetzt hat. Auch seine Follow-Up-Singles konnten sich im Mainstream durchsetzen und belegten hohe Chartplatzierungen. Neben dem Erfolg scheint hinter Alan Walker aber auch eine Art Mysterium zu stecken.


Er möchte mit der Öffentlichkeit wenig zu tun haben und trägt eine Art Halsband, das sein Kinn und den Mund verdeckt. Dies ist gleichzeitig sein Markenzeichen. Mittlerweile muss man aber sagen, dass Alan Walker ein wenig aus sich rauszukommen scheint. Durch viele Gigs und Bookings auf Festivals steht der junge DJ und Produzent nun häufiger in der Öffentlichkeit, was sich aus marketingtechnischen Gründen wohl kaum vermeiden ließ. Seine neue Single „Tired“ scheint dieses Mal in eine etwas andere Richtung zu gehen.

Während die letzten Singles im Style von „Faded“ daherkamen, scheint er nun etwas Neues auszuprobieren. Der erste Einspieler der Platte verrät, dass die „Tired“ mehr BPM hat und auch stilistisch eine kleine Veränderung durchmacht. Sicher scheint hier, dass wieder Vocals zum Einsatz kommen. Auf Freitag kann man wirklich mehr als gespannt sein.

Fazit: „Alan Walker - Tired“ scheint zur Abwechslung mal etwas anders zu klingen. Der erste Einspieler verrät, dass sich Alan Walker wieder viele Gedanken gemacht hat, um auch den Mainstream nicht zu enttäuschen. Was uns hier genau erwartet, erfahren wir am Freitag.


 



Mobile Version
0
Shares