Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Friday, 23. June 2017

USER-AREA LOGIN

Anzeige

22
Mai
2017

Aktueller Remix vom “Fast Car”-Produzenten

Musikvideo » Jasmine Thompson - Old Friends (Jonas Blue Remix)

Jasmine Thompson - Old Friends (Jonas Blue Remix)"Old Friends" von Jasmine Thompson im Jonas Blue Remix

Der britische Produzent Jonas Blue hat es geschafft, sich innerhalb des vergangenen Jahres einen großen Namen im Mainstream-Bereich zu machen. Die Neuauflage von “Fast Car“ und der SommerhitPerfect Strangers“ zeigten, was für ein großes Talent in ihm steckt. Während er mit seiner aktuellen Single “Mama“ momentan des Öfteren im Radio zu hören ist, veröffentlichte er am 19. Mai einen neuen Remix. Dafür hat er sich den Song “Old Friends“ von der letzten EP der 16-jährigen Sängerin Jasmine Thompson geschnappt und ihm einen neuen Look verpasst. Aus dem Original im Balladen-Bereich macht Jonas Blue eine sommerliche Gute-Laune-Nummer, in die man definitiv reinhören sollte.


Old Friends – Sommerlicher Remix als Stimmungsmacher

Das Original lässt sich in den Bereich der Ballade einordnen und peilt definitiv nicht die Richtung Sommerhit an, doch aus den gefühlvollen Vocals kann man noch etwas Sommerliches herausholen. Das Instrumental hat Jonas Blue schon deutlich mitreißender gestaltet. Es besteht aus den typischen Tropical-House-Klängen und einem Schnipsen. Die Stimme der jungen Sängerin harmoniert gut mit diesen Klängen.


Diese Mischung kommt bei den Mainstream-Hörern an (so viel ist sicher). Im Sommer 2015 veröffentlichte die Sängerin zusammen mit Felix Jaehn die Neuauflage “Ain’t Nobody“ in einem ähnlichen Stil. Der Song schlug damals wie eine Bombe ein und lief besonders in den Sommermonaten fast überall.

Bei genauerem Hinhören weist die “Old Friends“ jedoch einige markante Unterschiede auf. Die Vocals sind zwar sanft und angenehm zu hören, doch so richtig im Ohr bleiben die Lyrics des Songs nicht. “Ain’t Nobody“ war ein echter Ohrwurm und das ist dieser Remix einfach nicht. Nach dem Refrain folgt der Drop, aus dem man deutlich den Signature-Sound von Jonas Blue heraushört. Der Sound besteht aus den Tropical-House-Elementen und dem Piano einer modernen Sommerproduktion. Nebenbei sind im Drop ein paar Chöre zu hören, die das Sommergefühl zusätzlich unterstreichen.

Fazit: Der neue Jonas-Blue-Remix zur “Old Friends“ von Jasmine Thompson funktioniert gut. Der britische Produzent verleiht dem Song ein angenehmes Flair und bringt eine Menge gute Laune mit. Die Tropical-House-Einflüsse lassen Lust auf den anstehenden Sommer entstehen. Ob dieser Remix in den Single Charts zündet, wird sich in den nächsten Wochen zeigen, doch von einem Charthit ist nicht auszugehen. Der Ohrwurmfaktor fehlt. Ansonsten ein vollkommen gelungener Remix für die nächste Grillparty!


 



Mobile Version
0
Shares