Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 29. June 2017

USER-AREA LOGIN

Anzeige

28
Mai
2017

Bigroom-Bounce

Musikvideo » Tavengo - Luck X Skill

Tavengo - Luck X Skill"Luck X Skill" von Tavengo

Es ist mal wieder Zeit für eine interessante Genremischung aus dem Hause Tavengo. Wie man das von ihm gewohnt ist, trifft man hier mehrere Genres in einem Track an. Sowohl etwas KSHMR-Style als auch Melbourne-Bounce ist hier dabei. "Luck X Skill" heißt die neue Nummer und wir haben sie hier nochmal genau auf Hitpotenzial untersucht. Ihr findet den Track übrigens auch auf der aktuellen "Future Trance Vol. 80".


Luck X Skill

Tavengo ist vor allem bekannt für innovativen und frischen Sound. Er ist nur sehr schwer einem Genre zuzuordnen. Sein neuer Song beginnt mit von ihm ungewohnten und doch altbekannten Klängen: Die orientalischen Gitarren-Riffs sind unverkennbar dem Stile von KSHMR zuzuordnen. Diesen durchaus gelungenen Break am Anfang kann man mit der neuen ID von KSHMR und Headhunterz vergleichen, welche ihr euch weiter unten anhören könnt.

Parallelen sind dort definitiv vorhanden. Aber hört man dann Tavengos Single weiter, bewegt sie sich in eine ganz andere Richtung. Nachdem sich im weiteren Verlauf die Melodie Richtung Bigroom verändert, setzt das Build-Up ein und anschließend der Drop. Dieser ist im Stil des Melbourne Bounce produziert, was beim Lesen nun etwas abstrakt klingen mag.

Was sich nach einer merkwürdigen Mischung anhört, klingt im Gesamtpaket sehr gut. Trotz der vielen Genres passt alles irgendwie zusammen. Nach dem Drop gibt es dann einen noch auffälligeren Melbourne-Bounce-Part. Doch hört euch das lieber selber unten an...

Fazit: "Luck X Skill" ist ein sehr gut produziertes Bigroom-Bounce-Mischmasch, welches gut harmoniert und sehr festivaltauglich klingt. Parallelen zu KSHMR sind in manchen Momenten zwar unverkennbar, doch gibt es natürlich noch viele eigene Elemente im Song. Für alle Bounce- oder Bigroom-Fans eine Empfehlung!


 



Mobile Version
0
Shares