Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 29. June 2017

USER-AREA LOGIN

Anzeige

17
Jun
2017

Offizieller Sampler zum Festival

Airbeat One 2017 [Tracklist + Minimix]

Airbeat One 2017 [Tracklist + Minimix]Airbeat One 2017 - offizielle Compilation zum Festival

Der ultimative Einheizer! Bis zum Airbeat One Festival 2017 ist es nicht mehr lange hin und passend dazu gibt es aus dem Hause Kontor natürlich wieder ein Album auf die Ohren. Dieses wird am 23. Juni für euch erhältlich sein und hat insgesamt 60 fette und angesagte Kracher aus den Bereichen Big Room, Trap, Deep House oder auch Hardstyle für euch parat. Mit dabei sind natürlich viele DJs und Produzenten, die ihr in diesem Jahr hautnah auf dem Airbeat One Festival 2017 erlebt. Wer noch keine Karte hat, wird sich dies nach dem Hören des Samplers mit Sicherheit noch einmal überlegen. Wir wollen euch nun die Tracklist der Airbeat One 2017 vorstellen:


Tracklist: Airbeat One 2017

CD1:
01. Airbeat Inc Feat. Pearl Andersson - Won't Come Down (Airbeat One Anthem 2017)
02. Galantis - Rich Boy (Quintino Remix)
03. Tujamo - Make U Love Me
04. Nervo & Savi Feat. Lauren Bennett - Forever Or Nothing (Robbie Rivera Remix)
05. Bassjackers Vs D'angello & Francis - All Aboard (Dimitri Vegas & Like Mike Edit)
06. Martin Garrix & Dua Lipa - Scared To Be Lonely (Brooks Remix)
07. The Chainsmokers Feat. Xylø - Setting Fires (Blasterjaxx Remix)
08. W&W - Put Em Up
09. Julian Jordan - Saint
10. Showtek & Brooks Feat. Natalie Major - On Our Own
11. Wolfpack & Diego Miranda - Point Break
12. Dimaro - Mystery
13. Sunnery James & Ryan Marciano Feat. Clara Mae - The One That Got Away (Zak Martino Remix)
14. Don Diablo & Marnik - Children Of A Miracle (Don Diablo Vip Mix)
15. Tiësto - Ten Seconds Before Sunrise (Moska Remix)
16. Fedde Le Grand - Dancing Together
17. Bass Modulators - Let It Move Ya
18. Hardwell Feat. Chris Jones - Young Again (Dr Phunk Remix)
19. Dimitri Vegas & Like Mike Vs Diplo - Hey Baby (Feat. Deb's Daughter) (Coone Remix)
20. Yellow Claw Feat. Yade Lauren - Invitation (Dante Klein Remix)

CD2:
01. Alle Farben Feat. Lahos - Far Green
02. Sam Feldt & Hook N Sling - Open Your Eyes
03. Gestört Aber Geil Feat. Voyce - Millionen Farben
04. EDX - All I Know
05. Martin Solveig Feat. Ina Wroldsen - Places (Klardust Remix)
06. Lost Frequencies Feat. Axel Ehnström - All Or Nothing (Seizo Remix)
07. Pretty Pink Feat. Mick Fousé - Your Love
08. Nora En Pure - Make Me Love You
09. Der Housekasper - You & I
10. Arston - Fools
11. Lika Morgan - Feel The Same (Edx Dubai Skyline Remix)
12. Platinum Doug - Move On
13. Cedric Gervais Feat. Digital Farm Animals & Dallas Austin - Touch The Sky
14. Tom Wax & Strobe - Bring Sally Up
15. Lexer & Paji - Floating Walk
16. Eelke Kleijn - The Terminal
17. Croatia Squad - Make You Hustle
18. Salt Ashes - Save It (Airdice Remix)
19. Thomas Gold Feat. Jillian Edwards - Magic
20. Felix Jaehn Feat. Thallie Ann Seenyen - Dance With Me (Sebastien Remix)

CD3:
01. Neelix - 1000 Sterne
02. Ace Ventura & Astrix - Pranava (Ranji & Mind Spin Remix)
03. Armin Van Buuren Vs Vini Vici Feat. Hilight Tribe - Great Spirit
04. Freedom Fighters - Clockwork
05. Exis - Mantra
06. Coming Soon - Hollyweed
07. Nalin & Kane - Beachball (Sagi Abitbul Remix)
08. Yahel - Surrounded
09. Omiki, Planet 6 Feat. Ankit Sharda - Krishna
10. Revolution 9 & Amara - Scolopendra
11. Marmion - Schöneberg (Sean Tyas Remix)
12. Ratty - Sunrise (Indecent Noise's Dreamstate Remix)
13. Sean Tyas - Matter Of Time
14. Chemical Content - Spiritual Plane
15. Simon Patterson - Smack (Waio Remix)
16. Kriess Guyte - Tribalism
17. The Gardener & The Tree - Waterfall (Neelix Remix)
18. Ilai - Breakfast With Tiffany
19. Kularis - Inside
20. Sagi Abitbul - Mariko


Airbeat One 2017: Die erste CD

In diesem Jahr steht das Airbeat One Festival ganz unter dem Motto „United States Of America“. Dementsprechend wird sich auch die Mainstage und das ganze Marketing rund um das Festival an das Thema anpassen. Das Line-Up in diesem Jahr ist das vielleicht beste, was das Airbeat One je zu bieten hatte. Mit vielen neuen Acts gespickt, steigt die Vorfreude bei vielen Festival-Gängern ins Unermessliche. Mit CD 1 wird die Vorfreunde noch einmal ein neues Level erreichen. Tracks von Tiesto, Galantis, Tujamo, Yellow Claw, W&W oder auch den Chainsmokers liefern die geballte Ladung an Krach für euch. Sehr hörenswert!


Airbeat One 2017: Die zweite CD

Auch in diesem Jahr wird es wieder einen Bereich geben, in dem ihr euch mit lässigen Deep-House-Beats entspannen könnt. Dementsprechend hat sich auch die Tracklist darauf ausgerichtet und eine komplette CD nur mit diesem Gerne für euch zusammengefasst. Auch hier werdet ihr einige DJs auf dem Airbeat One wiedersehen. Besonders überzeugen können neben den Original-Titeln auch die sehr interessanten Remixe.


Airbeat One 2017: Die dritte CD

Das Genre GOA und auch Psy-Trance ist nicht erst seit diesem Jahr auf dem Vormarsch. Viele Besucher kommen sogar extra aus diesem Grund zum Airbeat One. Die Magie und besonders die Ausdrucksstärke dieser Genres zieht immer wieder Menschen auf Festivals. Auch hier hat sich der Veranstalter natürlich angepasst und wieder eine Stage für genau diese Hörer-Zielgruppe eingerichtet. Wenn ihr eure Boxen mal so richtig testen möchtet, solltet ihr am besten direkt die dritte CD einlegen. Hier spielt Bass und Bums eine sehr große Rolle. Mit dabei sind unter anderem Kularis, Sagi Abitbul, Yahel oder auf Freedom Fighters.


Fazit: Lohnt sich ein Kauf der Airbeat One 2017?

Alle Fans dieses Festivals müssen zu diesem Einheizer greifen. Hier wurde wirklich sehr gut zusammengefasst, was da in diesem Jahr so alles kommt. Die Vielfalt, die das Airbeat One Jahr für Jahr aufs Neue bietet, bleibt bis dato einzigartig und verbindet alle Liebhaber der elektronischen Musik. Das Album gibt es zum Vorbestellen zu einem Preis von 11,98 € bei Amazon als MP3. Auch eine CD wird selbstverständlich verfügbar sein.


 



Mobile Version
0
Shares