Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Anzeige

Rudimental holen sich James Arthur mit ins Boot

Rudimental feat. James Arthur - Sun Comes Up

Rudimental feat. James Arthur - Sun Comes Up"Sun Comes Up" von Rudimental feat. James Arthur

Die Jungs von Rudimental melden sich mit einer neuen Scheibe zurück! Dafür haben sie sich extra den britischen Superstar James Arthur ins Studio geholt. Entstanden ist die Single „Sun Comes Up“, die die miesen Regentage mit Sicherheit verschwinden lässt. Wer hier auf einen gepflegten Drum-'n'-Bass-Sound hofft, wird allerdings enttäuscht. Rudimental sprechen mit „Sun Somes Up“ das aktuelle Chartgeschehen an, was man im Stil der neuen Single deutlich heraushört. Wer wissen möchte, wie die neue Single klingt, bekommt den Titel bei uns zu hören.


Sun Comes Up

Momentan macht der Sommer, was das schöne Wetter angeht, leider eine kurze Pause. Die nassen Regentage geben allerdings Zeit, in gute neue Musik zu investieren. Die neue Single von Rudimental kann technisch wirklich sehr überzeugen. Zum ersten Mal hat man sich einen Künstler ins Studio geholt, der im Bereich EDM bisher noch gar nicht auffällig geworden ist. Die Rede ist von Schmusesänger James Arthur. In Zusammenarbeit mit den Produzenten von Rudimental ist eine sehr sommerliche und taktvoll gute Single entstanden, die die Stimme von James Arthur noch einmal auf ein neues Level anhebt.


Mit Drum 'n' Bass hat „Sun Comes Up“ nicht mehr viel zu tun. Der Stil, mit dem Rudimental ursprünglich bekannt geworden sind, ist in den Charts generell nur sehr selten vertreten. Es ist offensichtlich, dass Rudimental mit ihrer neuen Platte ein Thema für die Charts sein wollen. Nicht umsonst holt man sich einen solch bekannten Künstler wie James Arthur mit ins Boot. Im Gesamtpaket kann der Titel besonders melodisch überzeugen und hat das eine oder andere spannende Element mit im Gepäck.

Die Vocals bleiben im Ohr, was für einen erfolgreichen Song sehr wichtig sein kann. Stilistisch könnte man hier mehrere Zielgruppen an Hörern ansprechen. Was „Sun Comes Up“ in den nächsten Woche reißen wird, bleibt spannend zu verfolgen.

Fazit: „Rudimental feat. James Arthur - Sun Comes Up“ kann kommerziell zünden. Mit James Arthur im Gepäck bekommt die Single noch einmal einen höheren Bekanntheitsgrad und könnte sich schneller vermarkten und verbreiten. Musikalisch ist der Titel sehr solide und mit Sicherheit ein Thema für die Charts.


 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Tim Tabens

Mein Name ist Tim Tabens. Schon seit vielen Jahren interessiert mich die elektronische Musik. Festivals wie Tomorrowland oder das Ultra Music Festival faszinieren mich. Dance-Charts.de gibt mir die Möglichkeit, mein Wissen und meine Begeisterung für das Genre mit der Tätigkeit des freiberuflichen Redakteurs zu verbinden. Ich bin froh, ein Teil des Teams zu sein!

Instagram | Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Alex Cortez feat. CVB - Vienna
DJ Promotion |
Planet Punk / High Five präsentiert:
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:
K.K. Project feat. Felicia Uwaje - Mary Had A Little Boy
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
The Alien Brainchild Project - Sunrise at the Beach
DJ Promotion |
The Alien Brainchild Project präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares