Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Anzeige

Entspannte House-Music

Milk & Sugar - Beach Sessions 2017 » [Tracklist + Minimix]

Milk & Sugar - Beach Sessions 2017 » [Tracklist + Minimix]Milk & Sugar - Beach Sessions 2017

Der Sommer ist einfach für viele von uns die schönste Zeit im Jahr. Denn Sonne, Strand, Meer, gute Laune und vor allem tolle Musik stehen hier im Mittelpunkt. Wer liebt das nicht? Das dachten sich auch die Jungs von Milk & Sugar und haben uns für die letzten Sonnenstrahlen des Jahres den perfekten Soundtrack zusammengestellt. Auf der „Beach Sessions 2017“, die seit dem 18.08.2017 auf dem Markt ist, erwarten euch auf zwei CDs neben chilligen Strandsounds auch elektronische Beats, die mit Sicherheit für eine Menge Urlaubsfeeling sorgen. Wir haben für euch im Folgenden dieses tropische Meisterwerk genauer unter die Lupe genommen.


Tracklist: Milk & Sugar - Beach Sessions 2017

CD1: POOL
01. Purple Disco Machine feat. Alex Mills - Where We Belong
02. Namito & Rummy Sharma feat. Ashibah - Wade In The Water (Kolombo Remix)
03. Colour Castle - Love Addict (Miguel Campbell Remix)
04. Ben Delay - Deep Inside
05. Dmitrii G - Antidote
06. Velker - In Love
07. Milk & Sugar - Stay Around (Kolombo Remix)
08. Rober Gaez - Lay On You (Mark Lower Remix)
09. Juloboy feat. Mougleta - Sweet Summer Sins
10. Max Lyazgin vs. Slipenberg feat. Max Vertigo - Paradise
11. Holter & Mogyoro - Hundred Lives (Keyano Remix)
12. Mousse T. & Lovebirds - Do Anything
13. Lissat & Voltaxx feat. Jenniffer Kae - Will You Be Gone (Saccao & Namatria Remix)
14. In.Deed & Return Of The Jaded - Old School Lovin
15. Rosario Galati & Yves Murasca - From The Stars

CD2: BEACH
01. Airfix - Stories
02. James Bright feat. Rachel Lloyd - Hidden Harbours
03. Easy L. - New Day (Afterlife Vocal Mix)
04. Karma feat. Michelle Amador - Are We?
05. Brazilindo - Chuva De Verao
06. Kosta Rodrigez feat. Amy - Gale In The Waterglass [My Love] (Long Beach Cut)
07. Afterlife - The Way To San Jose
08. Be.Lanuit - En El Aire
09. Néve - Free Yourself
10. Victor Davies - Sound Of The Samba
11. Lovely Laura & Tyrrell - Hello
12. DePhazz - The Mambo Craze
13. Milk & Sugar feat. Neri Per Caso - Via Con Me [It’s Wonderful] (Afterlife Mix)
14. Hazy J - Rough Dub
15. Tiger Hifi - Connected
16. Sir Face - Rainforest
17. Dennis Ferrer - Sinfonia Della Notte (The Afterlife Sunset Reprise)


Beach Sessions 2017: Die erste CD

CD Nummer eins des Samplers steht unter dem Titel „Poolside Mix“. Wer also Lust auf ein paar entspannte, leicht tanzbare Houserhythmen hat, kommt hier garantiert auf seine Kosten. Auch der eine oder andere fetzige Drop ist hier zu finden. Der Mix eignet sich somit super für eine Sommerparty - egal, ob am Pool, im Garten oder in einer Beach-Bar. Unter anderem sind hier Titel von Purple Disco Machine, Colour Castle oder Mousse T. mit am Start und sorgen für eine lockere Stimmung.


Beach Sessions 2017: Die zweite CD

Im Gegensatz zu der ersten CD lässt es die zweite noch etwas ruhiger angehen. Der „Beachside Mix“ schlägt vor allem am Anfang schon fast nachdenkliche Töne an, aber überzeugt dann besonders durch seine einzigartige Stimmung, die ausgelöst wird. Man fängt automatisch an zu träumen. Mit dafür verantwortlich sind zum Beispiel Lieder von Dennis Ferrer und Karma. Speziell liegt die Aufmerksamkeit aber hier auch auf dem Afterlife Mix des ehemaligen Milk & Sugar Hits „Via Con Me (It’s Wonderful)“, denn dieser feiert auf dieser Compilation seine Premiere.


Fazit - Lohnt sich ein Kauf von Milk & Sugar - Beach Sessions 2017?

Mal wieder konnten Milk & Sugar ihr Talent voll und ganz unter Beweis stellen. Wenn jemand Experte in Sachen chilliger, sommerliche Housemusik ist, dann das DJ-Duo. Egal, ob auf der heimischen Terrasse, am Pool oder an der Küste - die „Beach Sessions 2017“ ist für diese schönen Momente der perfekte Begleiter. Und auch allen, die sich im Winter nach tropischen Temperaturen sehnen, kann man den Sampler wärmstens empfehlen.


 

Über den Autor
Julia Keiser

„Music makes us follow our dreams and helps us to come true.“ (I AM HARDWELL Opening) - Dank EDM hat meine Leidenschaft für Musik einen Namen. Und mit Hardwell ein Gesicht, mit dem für mich alles begann. Festivals sind mittlerweile wie ein zweites Zuhause für mich geworden und das Artikelschreiben, Social Media sowie Fotografieren meine größten Hobbies. Mit Dance-Charts.de kann ich alles kombinieren und auch meinem Berufswunsch immer näher kommen.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:
K.K. Project feat. Felicia Uwaje - Mary Had A Little Boy
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
The Alien Brainchild Project - Sunrise at the Beach
DJ Promotion |
The Alien Brainchild Project präsentiert:
MS Project - Nothing’s gonna stop us 2K17
DJ Promotion |
Modern Romantics Productions Sarl präs.:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares