Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

MONTAG, 25. September 2017

USER-AREA LOGIN


24
Aug
2017

Gefühlvolle Dance-Nummer

Justin Bieber & BloodPop - Friends

Justin Bieber & BloodPop - Friends"Friends" von Justin Bieber & BloodPop

Erst vor einigen Wochen hat Justin Bieber (23) seine restlichen Konzerte der Purpose World Tour abgesagt. Der Grund dafür ist Biebers fehlende Energie. Klar, nach über 18 Monaten Welttour und über 150 Shows auf allen Kontinenten fehlt einem so manche Kraft und somit auch Lust weiter zu machen. Mit den abgesagten weiteren 15 Shows wäre die Tour noch ein bis zwei Monate länger gewesen. Erschöpfung geht auch an einem Megastar wie Justin Bieber nicht spurlos vorbei. So überraschender war es für alle, dass der Superstar aus Kanada am vergangenen Donnerstag (17. August 2017) eine neue Single namens „Friends“ (mit BloodPop) veröffentlicht hat.


Friends

Dass Justin Bieber schon seit Längerem auch mit EDM zu tun hat, ist spätestens nach „Sorry“, „What Do You Mean“, „Children“ und „Where Ü Now“ klar. Erst vor 2 Monaten hat er seine Collab „2U“ mit dem französischen Star-DJ und -Produzenten David Guetta veröffentlicht. Auch mit „Friends“ geht es weiter in diese Richtung, aber wesentlich langsamer und mit mehr Gefühl.


Die Basis des gesamten Tracks bildet der Bass. Dazu kommen Fingersnaps und Claps, diese gestalten das Ganze sehr poppig und lockern die Stimmung gekonnt auf. Die Vocals von Justin Bieber sind natürlich wie so oft perfekt gelungen und passen genau auf die Bassline. Ein Build-Up ist nicht wirklich vorhanden.

Im Mainpart kommt vor allem der EDM-Einfluss stark zum Vorschein. Der aktuelle Trend ist hier gut vertreten – so bietet sich dem Hörer eine schöne Mischung aus Pop und Uptown Dance.

Fazit: Zusammen mit BloodPop hat Justin Bieber seine neue Single „Friends“ aufgenommen. Diese ist eine Mischung aus Pop mit Dance-Einflüssen. Die Vocals von Justin passen perfekt auf das gesamte Arrangement und machen das Ganze rund. Eine richtig gut gelungene Nummer; poppig abgemischt und mit sehr viel Gefühl. Klare Stream- und Kaufempfehlung!

 

 



Mobile Version
0
Shares