Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

MONTAG, 25. September 2017

USER-AREA LOGIN


27
Aug
2017

Lovesong, der unter die Haut geht

Musikvideo » Tom Gregory - Run To You

Tom Gregory - Run To You "Run To You" Tom Gregory -von Tom Gregory

Der britische Sänger und Songwriter Tom Gregory zählt auf jeden Fall zu den vielversprechendsten Newcomern des Jahres, was auch seine Debutsingle „Run To You“ beweist. Doch wer ist eigentlich Tom Gregory? Wir haben für dich den Interpreten und seinen ersten eigenen Song mal genauer begutachtet.


Tom Gregory

Schon früh entwickelte Tom Gregory seine Liebe zur Musik und entschied sich 2013 für eine Teilnahme bei der UK-Ausgabe von „The Voice“. Im Nachhinein behauptet er, dass die Erfahrungen, die er bei der Castingshow sammelte, die „schmerzlichsten seines Lebens“ gewesen sein sollten. Doch er gab nicht auf und tourte zwei Jahre durch Großbritannien und Deutschland, wo er wichtige Kontakte im Musikbusiness knüpfte. Dabei wurde er auch vom Schweizer DJ EDX entdeckt. Für ihn schrieb Tom Gregory den Song „We Can’t Give Up“, der im September erscheinen wird. EDX präsentierte das Meisterwerk bereits beim Tomorrowland, woraufhin Martin Garrix den Song sogar in seiner Radioshow spielte. Ein erster, großer Erfolg für den Briten! Ebenso bemerkten die Jungs von Gestört aber Geil sein Talent und buchten ihn als Feature für ihren Titel „Daddy Says“ auf dem Album „#ZWEI“. Nun steht Tom Gregory unter Vertrag bei Kontor Records und präsentiert uns seinen ersten Song „Run To You“.


Run To You

Im Allgemeinen ist bereits nach dem ersten Hören festzustellen, dass die Debutsingle von Tom Gregory ein echter Ohrwurm ist. Es erwartet dich eine simple aber schöne Melodie, die mit einer Gitarre begleitet wird, so dass sie wunderbar einen Sonnenuntergang untermalen könnte. Perfekt also, um an den letzten Sommertagen des Jahres noch mal richtig zu entspannen. Passend dazu gibt es auch einfache Lyrics, in denen Tom Gregory über die bedingungslose Liebe eines Pärchens singt. Auf die Idee des Songs kam er übrigens bei einer tiefgründigen Unterhaltung mit seinen Produzenten über eine vergangene Beziehung. Im Musikvideo zur Single übernimmt Tom Gregory selber die Rolle des verliebten Mannes und rennt meilenweit für seine Traumfrau.

Fazit: „Run To You“ ist ein süßer, einfacher Lovesong, der aber voll und ganz unter die Haut geht. Der Songtext sowie die lockere Melodie verleihen dem Titel eine besondere Leichtigkeit und man möchte am liebsten sofort mitsummen und -singen. Tom Gregory beweist hier ohne Frage sein Können als Sänger und Songwriter, was auch die Hörer auf Spotify sofort erkannten. Unter anderem stieg er in der Kategorie „Pop Brandneu“ gleich auf dem ersten Platz ein. Da kann man definitiv gespannt auf kommende Werke sein!


http://vg08.met.vgwort.de/na/ad784cb37eaf46d39ab947ddd76fee5b

 



Mobile Version
0
Shares