Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

MONTAG, 25. September 2017

USER-AREA LOGIN


05
Sep
2017

Kollaborationen mit Dzeko, KSHMR und Vassy

Tiësto spielt sechs unveröffentlichte Tracks beim Creamfields 2017

Tiësto spielt sechs unveröffentlichte Tracks beim Creamfields 2017Tiësto

Es ist bekannt, dass die niederländische DJ-Legende Tiësto auf den großen Festivals wie dem Tomorrowland oder Ultra Music Festival gerne mal unveröffentlichte Tracks spielt. Wie bei den anderen DJs feiern dann meist zwei bis drei neue Tracks Premiere. Beim diesjährigen Creamfields-Festival in Großbritannien war das jedoch noch etwas anders. Der Niederländer überzeugte die Menge mit sechs unveröffentlichten Tracks, die fast allesamt zuvor noch nicht gespielt wurden. Wir wollen euch an dieser Stelle zeigen, welche Tracks Tiësto zum ersten Mal gespielt hat. Ihr könnt euch auf einige spannende Kollaborationen und interessante Tracks gefasst machen. Am Ende des Artikels haben wir für euch ein Audio des Sets eingebunden, damit ihr euch die IDs anhören könnt.


Sechs unveröffentlichte Tracks feiern Premiere

  1. Tiësto & KSHMR feat. Talay Riley – Harder (KSHMR VIP Mix) -> 00:37
  2. Tiësto x Vassy – Faster Than A Bullet -> 05:50
  3. Tiësto & John Christian – Scream -> 08:18
  4. Tiësto – ID -> 11:03
  5. Tiësto & Dzeko – Crazy -> 16:35
  6. Tiësto – Give Me A Fat Beat -> 19:47

 

 



Mobile Version
0
Shares