Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

MONTAG, 25. September 2017

USER-AREA LOGIN


11
Sep
2017

Interessante Mischung aus Latin-Pop und Rap

Musikvideo » Kay One feat. Pietro Lombardi - Senorita

Kay One feat. Pietro Lombardi - Senorita"Senorita" von Kay One feat. Pietro Lombardi

Verspäteter Sommerhit im Anmarsch! In den Anfangsmonaten des Sommers stürmte der deutsche Rapper Kay One mit seiner Single “Louis Louis“ die deutschen Single-Charts und katapultierte sich mit einem Modern-Talking-Cover zu “Brother Louis“ auf Platz 10. Ein paar Monate später geht es mit einer neuen Seite von Kay One weiter. Dieses Mal geht es in den Bereich Latin-Pop in Kombination mit Rap. Am 8. September erschien der neue Chartanwärter “Senorita“ zusammen mit seinem guten Freund Pietro Lombardi. Stunden nach der Veröffentlichung steht der Song konstant auf Platz 1 der Download- und Streaming-Charts in Deutschland. Da kommt der nächste große Chart-Hit aus der Rapper-Szene auf uns zu, oder nicht? Wir stellen euch den Ohrwurm vor und stellen eine Prognose.


Senorita – “Despacito“-Kopie in Kombination mit Rap

Für seinen neuen Song hat sich Kay One seinen Kollegen Pietro Lombardi ins Boot geholt. Der deutsche Sänger hat in den letzten Monaten weniger mit Musik als mit Promi-News auf sich aufmerksam gemacht. Das Liebes-Aus zwischen Pietro und Sarah rund um ihren Sohn Alessio beherrschten Wochen lang die Schlagzeilen der Boulevard-Zeitungen Deutschlands. Darauf antwortete Pietro Anfang des Jahres mit dem Song “Mein Herz“. Jetzt folgt nach langer Pause der zweite Song von Pietro im Jahr 2017. Die Mischung aus Rapper Kay One und Pop-Sänger Pietro Lombardi ist durchaus ungewöhnlich.


Normalerweise würde man denken hier trifft Rap auf Kuschelpop mit Ohrwurm-Garantie, doch dem ist nicht so. Die beiden Jungs lassen sich vom “Despacito“-Hype stark inspirieren und gehen in den Latin-Pop-Bereich von Enrique Iglesias, Alvaro Soler, Luis Fonsi und Co. Nicht nur der Style ist spanisch beeinflusst, auch der Text von “Senorita“ weist einige spanische Begriffe auf. Der Song wird durch den ersten Refrain eingeleitet, den zunächst Pietro übernimmt. Das Instrumental besteht aus den typischen Latin-Pop-Elementen Gitarre und Akkordeon. Der Text im Refrain kombiniert spanische Begriffe mit deutscher Jugendsprache. Die Stimme von Pietro klingt angenehm und passt überraschend gut zum spanischen Style. Nach einem kurzen Refrain-Part von Kay One setzt der erste Rap-Part ein. Wie gewohnt klingt der Rap-Part lässig und spricht die Jugend perfekt an.

Fazit: Die neue Single “Senorita“ von Kay One und Pietro Lombardi funktioniert mit der Kombination aus Latin-Pop und Rap überraschend gut. Für Kay One war es nahezu eine unlösbare Aufgabe an “Louis Louis“ anzuknüpfen, doch das gelingt ihm mit dem neuen Song perfekt. “Senorita“ spricht den Nerv der Zeit an und fährt eine ähnliche Schiene wie Mega-Hit “Despacito“ (manche sprechen gar von dreister Kopie). Wenn man sich die ersten Reaktionen und Platzierungen des Latin-Rap-Songs anschaut, kann man davon ausgehen, dass uns hier der nächste Riesen-Erfolg von Kay One erwartet. Der Rapper weiß einfach, was die Jugend heutzutage hören möchte. “Senorita“ wird in den Single-Charts auf jeden Fall einschlagen!


 



Mobile Version
0
Shares