SONNTAG, 24. September 2017

USER-AREA LOGIN


14
Sep
2017

Neuer Vocal Track

Florian Picasso - Guns Down

Florian Picasso - Guns Down"Guns Down" von Florian Picasso

Am 18.09.2017 wird Florian Picassos neuer Track „Guns Down“ auf Spinnin Records erscheinen. Diesmal hat sich Florian Picasso direkt einem Track mit Vocals angenommen. In der Vergangenheit wurde er durch instrumentale Tracks, wie Origami bekannt. Doch kann die neue Single mithalten? Dieser Frage gehen wir in diesem Artikel auf den Grund.


Florian Picasso

Florian Picasso gehört zu einer der Newcomern der EDM-Szene. Sein eigener Electro-House Stil kann auch Kritiker des Genres überzeugen. Die Karriere des Vietnamesen begann bei Protocol Recordings, dem Label von Nicky Romero. Sogar Martin Garrix, Vassy oder Oliver Heldens kollaborierten mit ihm und ließen ihn auf seiner Karriereleiter steil nach oben steigen. Der neue Song „Guns Down“ ist allerdings keine Kollaboration. Kann diese trotzdem überzeugen?


Guns Down

Die Vocals der Single „Guns Down“ sind sehr gut eingesungen und erinnern an alte Progressive-House Hymnen. Die Männerstimme singt sehr gefühlvoll und bereichert den Break sehr. Auch wenn der Break sehr nach Pop klingt, kann sich der Mainpart stark davon distanzieren. Im gewohnten Florian Picasso Sound ist das Sounddesign im Drop sehr gut gelungen und und durch die viele Detailarbeit könnte der ein oder andere hier durchaus überzeugt sein. Der Drop hat auf jeden Fall Wiedererkennungswert und dürfte bei einem Festival auch im Kopf bleiben.

Fazit: Die neue Single „Guns Down“ von Florian Picasso ist ein gutes Beispiel dafür, dass man auch bei wachsender Bekanntheit seinem Sound treu bleiben kann. Uns überzeugt die Nummer vor allem wegen seinem gefühlvollen Break und dem starken Drop. Das Sounddesign ist, wie von Florian Picasso gewohnt, erste Klasse.

 

 



Mobile Version
0
Shares