Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

MITTWOCH, 18. OKTOBER 2017

USER-AREA LOGIN


26
Sep
2017

Zwei neue Songs auf Überraschungs-EP

Kygo - Stargazing EP

Kygo - Stargazing EP"Stargazing EP" von Kygo

Der norwegische Produzent und DJ Kygo hat vor wenigen Tagen überraschend eine EP veröffentlicht. Zuvor gingen Fans nur davon aus, dass Kygo lediglich seine neue Single “Stargazing“ veröffentlichen wird. Aus dieser Single ist nun eine EP mit fünf Tracks geworden, bei der eine weitere Single mit dem Namen “This Town“ enthalten ist. Die drei restlichen Songs “It Ain’t Me“, “First Time“ und “You’re the Best Thing About Me“ kannte man bereits. Die „Stargazing“-EP wurde am 21. September über Sony Music veröffentlicht und ist seitdem auf den üblichen Plattformen verfügbar.


Stargazing (feat. Justin Jesso)

Gerade wenn man gedacht hätte, Kygo würde keinen Tropical-House mehr machen, kommt er mit einem Song wie “Stargazing“ daher. Die Nummer ist ohne Frage einer der besten Songs, die Kygo seit langem veröffentlicht hat. Die Vocals von Sänger Justin Jesso sind ein echtes Highlight. Gerade zu Beginn kann Kygo mit einem gefühlvoll gespielten Piano im Hintergrund überzeugen. Im weiteren Verlauf des Vocal-Parts geht das Instrumental immer mehr in eine etwas fröhlichere Stimmung über. Der Mainpart ist dann tatsächlich wieder Tropical House, auch wenn dieser etwas weichgewaschen wurde. Immerhin bringt Kygo in “Stargazing“ mal einen Sound, der wieder an seine Anfänge erinnert, die ihn so bekannt und erfolgreich gemacht haben.


This Town (feat. Sasha Sloan)

Während Kygo in “Stargazing“ wieder zurück in Richtung Tropical House geht, ist der zweite neue Track auf dieser EP, “This Town“, einer seiner typischen neuen Produktionen. Die Vocals kommen von Sängerin Sasha Sloan und stechen aus dem Rest des Tracks heraus. Die übrige Produktion überzeugt leider nicht. Kygo hat sich hier für eine sehr weichgewaschene Mischung aus Trap und Pop entschieden. Leider wirkt das Ergebnis total uninspiriert und auch ein wenig langweilig. Es passiert nichts Aufregendes in der Nummer. Eine solide Produktion, die leider eine Menge ungenutztes Potenzial hat.



Fazit: Kygos neue “Stargazing“-EP kann insgesamt absolut überzeugen. Vor allem sein neuer Track “Stargazing“ ist beeindruckend gut gelungen. 

 

http://vg08.met.vgwort.de/na/0f5fd5f4a83f4098be9e17e6a5d4036b

 



Mobile Version
0
Shares