Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Schwede bestätigt Verfügbarkeit auf Netflix

Avicii: Dokumentation True Stories bald auf Netflix

Avicii: Dokumentation True Stories bald auf NetflixAvicii-Dokumentation "True Stories" bald auf Netflix

True Stories“ heißt die neue Doku über das Leben von Avicii. Regisseur Levan Tsikurishvili folgte dem schwedischen Superstar in den letzten Jahren mit der Kamera. Nach über 600 Vorführungen in Kinos in 40 Ländern seit dem 26. Oktober soll die Doku nun auf Netflix erscheinen und so für noch mehr Fans verfügbar sein. „True Stories“ zeigt neben der Erfolgsstory Avicii auch die Schattenseiten des Stardaseins und thematisiert das Ende seiner Live-Karriere. Mit dem Release von „True Stories“ auf Netflix zeigt Avicii wieder einmal, dass er schon lange zu den ganz großen im Business zählt.


Netflix zeigt Doku über Avicii

Zwar gibt es noch keine offizielle Bestätigung von Seiten des Streamingdienstes, jedoch hat Avicii in seiner Radiosendung „Avicii FM“ bestätigt, dass „True Stories“ bald auf Netflix zu sehen sein wird. Leider nannte der schwedische Produzent kein genaues Datum für die Veröffentlichung, Kinos können den Film aber noch bis zum 1. Dezember zeigen, gut möglich also, dass danach mit einem Release auf Netflix zu rechnen ist. Unklar ist weiterhin, ob ein 30-minütiger Zusammenschnitt von Aviciis letztem Konzert ebenfalls auf Netflix im Anschluss an die Doku gezeigt wird, dies war bei den Kinovorführungen der Fall.

Im Film „True Stories“ haben Künstler wie David Guetta, Nile Rodgers, Chris Martin oder Wyclef Jean Gastauftritte und bezeugen, was lange in der EDM-Szene als Gesetz galt: Tim Bergling alias Avicii ist ein Produzent der Extraklasse. Regisseur Levan Tsikurishvili nimmt aber kein Blatt vor den Mund, die gesundheitlichen Probleme des Musikers, die wohl auf exzessiven Drogenkonsum zurückzuführen waren, werden ebenfalls gezeigt. Avicii wird als ein Mensch dargestellt, der nicht gerne im Mittelpunkt steht. Zumindest wenn man bedenkt, dass Avicii zwar keine Shows mehr gibt, aber dennoch weiterhin an jeder Menge neuer Musik arbeitet, ergibt diese Darstellung Sinn. Schau dir den Trailer von „True Stories“ an, um einen Vorgeschmack auf die Avicii-Doku zu erhalten.


 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Vitus Benson

Musik begeistert mich, ich höre gerne perfekte Kompositionen, sei es elektronische Musik, Indie oder Rap, das Genre stört mich dabei nicht so sehr. Als Freelancer für Dance-Charts unterstütze ich bei Festival-Kooperationen, im Social-Media-Marketing sowie in der Redaktion. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

LinkedIn | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Joelina Drews - Skybar
DJ Promotion |
recordJet präsentiert:
Andy Ztoned - Oh Carol
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Alex Cortez feat. CVB - Vienna
DJ Promotion |
Planet Punk / High Five präsentiert:
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares