Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

MONTAG, 25. September 2017

USER-AREA LOGIN


14
Jul
2017

Das Indi-Festival in Thüringen

SonneMondSterne 2017 » Alle Infos

SonneMondSterne 2017


sonnemondsterne.de


Tickets online bestellen


Wetteraweg 2, 07929 Saalburg-Ebersdorf, Deutschland

SonneMondSterne 2017

 

Das SonneMondSterne Festival, auch SMS genannt, ist eines der größten Open-Air-Festivals der elektronischen Musik in Europa. Das faszinierende Festival zieht Besucher aus ganz Europa und aller Welt an. Es bietet nicht nur elektronische Musik, sondern auch Rock und Pop und findet jährlich in Thüringen statt.

Die Bleilochtalsperre wird zum Schauplatz eines riesigen Events. Bis zu 35 000 Besucher kommen zu diesem anziehenden und magischen Event. Mit Livebands, Liveacts, DJs und VJs auf mehreren Bühnen wird für größte Unterhaltung gesorgt. Es gibt ein tolles Rahmenprogramm, welches man sich nicht entgehen lassen sollte. 

Bei diesem Festival geht es um die Planeten, die unsere so wunderschöne Erde umgeben. Warum Sonne, Mond und Sterne? Die Planeten stellen etwas ganz Mystisches dar. Es geht um uns alle, um die Gesamtheit der Menschheit. Sonne, Mond und Sterne kennt keine Hautfarben, Länder oder Rassen. Bei diesem Festival ist man für drei ganze Tage eine Nation, nämlich die gesamte Menschheit. 

SonneMondSterne 2017 stellt ein Event der Spitzenklasse dar. Zwar ist es nicht so umfassend besucht wie die ganzen anderen Festivals, dafür ist es aber klein und fein. Bei SonneMondSterne 2017 haben wir die Möglichkeit, mit Menschen aus aller Welt zusammenzukommen, neue Freunde und Kontakte zu knüpfen und gemeinsam bis tief in die Nacht reinzufeiern. Somit wird das Event für jeden Interessenten und Besucher zu einem wahrhaften Highlight, wo wir die Freiheit, den Frieden und die Sicherheit voll ausleben können.

SonneMondSterne ruft die gesamte Menschheit auf, die Bleilochtalsperre zu besuchen. Das Event hat sich zu einem renommierten Event etabliert und ist unter allen Fans der Elektromusik bekannt. Daher sollte man mit dem Kauf der Karten auch nicht allzu lange warten. Der Verkauf der Tickets hat bereits begonnen. Alle, die eine gute Internetverbindung zu Hause besitzen, sind dazu angehalten, die Möglichkeit des Online-Kartenverkaufs zu nutzen. Nur so kann man sich eines der begehrten Tickets schnell sichern.

Man schaue sich den DJ Headliner an und staune. DJs der Spitzenklasse wie Oliver Koletzki, Felix Jaehn und Nina Kravits mischen hier mit. Wie erwähnt, ist das Festival ein wenig kleiner als die anderen großen, dafür sind die DJs feiner und ausgewählter. Daher zieht es auch Menschen aus aller Welt zu diesem gewaltigen Festival. Die DJs sind so ausgewählt, dass nur die beste elektronische Musik gespielt wird, die man nicht so schnell vergessen wird. Wir garantieren, dass man sich schon nach kurzer Zeit in der Bleilochtalsperre wohlfühlen wird. 

Unter dem Motto „Sonne, Mond und Sterne“ kann es ab und zu ein wenig dunkel werden, aber die vielen Farben, Dekorationen und Leuchteffekte sorgen dafür, dass eine reizvolle Balance gefunden wird.

 


DJ Headliner



Major Lazer | Martin Garrix | Marteria | Steve Aoki | Marshmello | Galantis | Fritz Kalkbrenner | Felix Jaehn | Boys Noize | The Bloody Bleetroots | Sven Väth | Nina Kraviz | Netsky | Lexy & K-Paul | Kölsch | Pan-Pot | Claptone | Ellen Allien | Zeds Dead | Vitalic | Marek Hemmann | Alle Farben | Gestört aber Geil | Ostblockschlampen | Friction | Black Sun Empire | Roni Size | Dynamite MC | Moonbootica | Niconé & Sasha Braemer | Oliver Koletzki | Dirty Doering |DJ Rush | Dominik Eulberg | Gaiser | Lexer | Format: B | Marcus Meinhardt | Felix Kröcher | Karotte | Raumakustik | Marco Resmann

 


Zusätzliches



Die Webseite des Festivals bietet alle wichtigen Informationen im Vorfeld. Insbesondere, wenn man es nicht mehr aushalten kann, sollte man sich unbedingt den Bereich „Shots“ ansehen. Hier findet man inspirierende Bilder der letzten Veranstaltungen. Auch der FAQ-Bereich ist ausführlich. Im Vorfeld eines derartigen Events kommen sicherlich viele Fragen auf. Auf der Webseite findet man die Antworten auf die meistgestellten Fragen. Wenn man immer noch unschlüssig ist, so ruft man am besten den Support an. Das Team ist sehr freundlich, zuvorkommend und bestens geschult. 

Die Betreiber von SonneMondSterne tun alles, um die Wartezeit bis zu diesem Spektakel zu verkürzen. Der Newsletter bietet alle wichtigen Informationen im Vorfeld, ohne, dass man auf die Webseite klicken muss. 

Ist man immer noch nicht satt, so werfe man einen Blick auf die Historie der letzten Events. Eines ist aber sicher. Jedes Event war stets erfolgreich. Die Betreiber bemühen sich, jedes Jahr das Festival noch besser zu gestalten. 

Auch der Shop begeistert viele Besucher. Hier gibt es SMS-Shirts, -Hoodies, -Accessoires und die SMS- Festival-CD. Überzeugend finden wir auch die Auswahl an personalisierten Hüllen für Laptop und Handy.

 


Camping & Übernachtungsmöglichkeiten


 

Die Camping- und Übernachtungsmöglichkeiten sind großartig. Das Gelände befindet sich in einer geschützten und grünen Landschaft. Vorteilhaft ist, dass Campingmöglichkeiten und Festival an einem Ort sind. Die Nutzung des Campingplatzes ist im Ticketpreis bereits inbegriffen. 

Die Übernachtungsmöglichkeiten sind gut durchdacht. Es gibt einen lauten und leisen Campingplatz. Abhängig davon, ob man feiern oder in Ruhe schlafen will, wird man immer eine Lösung finden. 

Vorteilhaft finden wir auch die Lage des Festivals. So hat man die Möglichkeit, ausgiebig am Strand zu feiern. Beachten sollte man aber, dass ein striktes Glasverbot sowohl auf dem Festivalgelände als auch auf dem Zeltplatz gilt.

 

Anfahrt/Anreise

 

Die Betreiber von SonneMondSterne 2017 stellen die verschiedensten Möglichkeiten bereit, um zum Festival zu kommen.

Es wird unter anderem mit Mitfahrgelegenheiten wie BlaBlaCar und einer kostenlosen App geworben. So wird man sehr günstig zum Festival finden. Auch die Partybusse sind eine ernsthafte Alternative. Wenn man keine Lust hat umzusteigen, dann fährt man am besten mit diesen. Weitere Informationen und Anfahrtsskizzen findet man auf der Webseite.






Vergleichbare Festivals:



Nature One 2017

Datum: 4. -  6. August 2017
Ort: Kastellaun, Deutschland
Info: Das Kult-Festival auf der Raketenbasis Pydna. Seit 1995 wird dort gefeiert. Mittlerweile besuchen ca. 65 000 Menschen das Event. 


Parookaville

Datum: 21. - 23. Juli 2017
Ort: Weeze, Nordrhein-Westfalen
Info: Das Parookaville ist seit 2015 existent und wächst schnell zu einem der wichtigsten Festivals Deutschlands heran. Als eigene Stadt geplant, weiß das Parookaville auf ganzer Line zu überzeugen und seiner Besucher in den Bann zu ziehen.


Airbeat One

Datum: 13. - 16. Juli 2017
Ort: Neustadt-Glewe, Mechlenburg-Vorpommern
Info: Das Airbeat One ist das größte EDM-Festival im Norden Deutschlands und bietet den Fans immer wieder ein hochkarätiges Line-Up. Jedes Jahr auf’s Neue begibt man sich bezüglich der Kulisse auf eine Reise in eine andere Destination (2017 erwarten uns die USA als Motto).

 



Mobile Version
0
Shares