Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Der dritte und letzte Tag

Tomorrowland 2015 Livestream - Tag 3 [inkl. Timetable]

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Auch Tag 2 gestern hatte einiges an hochkarätigen DJ Sets zu bieten. Obwohl das Wetter zu Beginn des gestrigen Tages relativ schlecht war wurde Stimmung konstant hoch gehalten.  Im Livestream konnte man gestern einige wirklich gute Sets sehen. Auch für Heute ist der eine oder andere vielversprechende Name mit dabei.

 

Tomorroland 2015 - Recap Tag 2

Den Livestream gestern startete Dillon Francis um 19:00 Uhr mit einem gut gelungenen Set, auch wenn es nur eine halbe Stunde gezeigt wurde. Yves V war mehr vom Selben und hat nicht mehr oder weniger beeindruckt als die letzten Jahre. Die nächste Stunde wurde mit den Sets von Martin Garrix und Martin Solveig gefüllt. Beide sehr gut gelungen und man konnte sich beide gut geben. Die erste Überraschung des Abends kam dann mit Armin van Buuren. Der hat einfach mal ein richtig fettes Set hingelegt, indem überraschend oft Trance vorkam. Dimitri Vegas & Like Mike waren langweilig wie immer. Das beste Set des Abends kam dann zum Abschluss von Axwell /\ Ingrosso. Die beiden Schweden haben einfach mal so eines ihrer besten Sets in den letzten Monaten hingelegt. Wenn ihr das verpasst habt, unbedingt noch einmal nachholen. Es lohnt sich.

 

Welche Sets ihr heute nicht verpassen solltet - Tag 3

Der von Tomorrowland täglich gepostete Timetable scheint irgendwie einen Wurm zu haben. Die Zeiten stimmen hier fast nie und auch die Künstler sind manchmal komplett andere. Der Timetable auf der Website scheint da verlässlicher zu sein. Deswegen hier mal ein paar Sets die ihr keinesfalls verpassen wollt. Den Start machen heute um 19:00 Uhr Nervo für eine halbe Stunde. Auf der Website zwischen Nervo und Steve Angello ist noch ein leeres Feld. Steve Angellos Set wird komplett übertragen. Auf keinen Fall verpassen.

Afrojack ist von 20:30 bis 21:30 Uhr dran. Wer hierauf keine Lust hat kann sich zu der Zeit im Essence Stream noch das Ende vom Set von Chris Liebing und das Set von Gaiser ansehen. Von 21:30 – 22:30 Uhr ist Hardwell an der Reihe. Er hat im Vorfeld bereits eine komplett neue und noch nie gespielte Single angekündigt. Die nächste Stunde wird Tiesto gezeigt. Kann man sich mit Sicherheit ansehen, wobei man nicht zu viel erwarten sollte. Geschlossen wird die Mainstage an Tag 3 und somit auch das Festival von 3 Are Legend (Steve Aoki + Dimitri Vegas & Like Mike). Auch hier nicht zu viel erwarten, da beide die letzten beiden Tage enttäuscht haben. 

 

Zum Tomorrowland Livestream

 

Tomorrowland Livestream - Tag 3

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Patrick Butz

Mein Name ist Patrick Butz. Meine Leidenschaft ist die elektronische Musik, besonders die beiden Genres Hands Up und Hardstyle, aber natürlich auch gerne Progressive oder Electro House. Außerdem bin ich DJ und beschäftige mich einen großen Teil meiner Zeit mit Musik. Sie ist sozusagen meine Leidenschaft.

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Uplink & J.J.Hansen - It Ain't Right
DJ Promotion |
JOMPSTA präsentiert:
Angel Flukes & SOS Project - No Games
DJ Promotion |
SOS PROJECT PRODUCTIONS präsentiert:
G-Lati & Mellons feat. Diany - Body N‘ Soul
DJ Promotion |
XWaveZ präsentiert:
Andrew Spencer - Be Mine
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Curtis Walsh - Perfect Rain (Trial & Error Remix)
DJ Promotion |
Paragon Records präsentiert:
David Eye - Viola EP
DJ Promotion |
Plusfaktor präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares