Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Was Deutschland im EDM-Bereich zu bieten hat

TOP 10: Deutschlands bedeutendste Mainstage-DJs

(Geschätzte Lesezeit: 10 - 19 Minuten)

Platz 5: Paul Kalkbrenner

Die Top 5 beginnen mit dem Leipziger Techno- und Minimal-Dj Paul Kalkbrenner, der oftmals  in Kombination mit seinem Bruder, Fritz Kalkbrenner, seines Zeichens ebenfalls Techno-Produzent und -DJ, auftritt. Bekanntheit erlangte Kalkbrenner wohl vor allem durch seinen Track „Sky And Sand“, dem chilligsten, was das Chillige zu bieten hat, einem Track, der zwar nur Platz 29 der Deutschen Single-Charts erreichte, sich jedoch sagenhafte 129 Wochen in selbigen halten konnte. Insgesamt veröffentlichte Kalkbrenner sechs Studioalben, davon zwei Filmsoundtracks. Mit seinem letzten, im August erschienenen Album „7“ konnte er nicht nur denselben Platz, sondern sogar die Nummer-1-Platzierung im Alben-Chart erreichen.

Insgesamt hat er alle seine sechs Alben in den deutschen Charts untergebracht und drei von ihnen sogar in die Top-10 geführt. In dem Film „Berlin Calling“, zu dem er den Soundtrack produzierte, spielte er sogar selbst mit. Der gebürtige Leipziger und in Berlin aufgewachsene Kalkbrenner verfügt über eine musiktheoretische Ausbildung sowie Kenntnisse der Instrumentalmusik, was seine Produktionen natürlich stark erleichterte. Seit 2010 besitzt er ein eigenes Label namens Paul Kalkbrenner Musik, nachdem er sich aus seinem früheren Plattenvertrag bei BPitch Control herausgekauft hatte. Er wurde dreimal für den Echo-Preis nominiert, konnte ihn jedoch nie gewinnen.

2,4 Millionen Facebook-Fans sprechen eine eindeutige Sprache betreffend seiner Bekanntheit und Reputation. Besonders markant sind seine Liveauftritte, in denen er nicht nur seine Tracks abspielt, sondern auch diverse Live-Elemente einbaut. Als eines der Gesichter der deutschen elektronischen Musikszene im Ausland – im Gespräch mit italienischen DJs fällt sein Name meist zuerst – besteht eigentlich kein Zweifel daran, dass Paul Kalkbrenner sich seinen Platz in den Top 5 redlich verdient hat. Höher geht es aber nicht, weil da noch vier Leute folgen, die es mindestens genauso verdient haben.

 

Weiter zu Platz 4

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Maximilian Wild

Ich bin Jurastudent und bereite mich derzeit auf mein Staatsexamen vor. Meine Interessenschwerpunkte liegen im Bereich des geistigen Eigentums, das sich mit meinem ausgeprägten Interesse für Musik trifft. Für Dance-Charts.de verfasse ich hauptsächlich Nachrichten, Kommentare und Kolumnen, die sich mit aktuellen Entwicklungen der Szene befassen. Ich favorisiere kein Genre besonders, sodass sich in meinen Playlisten bunte Mischungen aus Tech House, Hardstyle und EDM finden. Mein absoluter Lieblingsact ist allerdings das deutsche House-Duo Claptone.

Facebook

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Robert Jay - Music to Celebrate
DJ Promotion |
splash-tunes präsentiert:
Blaikz feat. Nisa - Dance With Me
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
NaXwell - Love is the Answer
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Aaron Ambrose - Crazy Thing
DJ Promotion |
A45 / Splashtunes präsentiert:
Jerome Walker feat. Dotta Coppa - Mysterious Girl
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
LIZOT feat. Oscar Merner - Midnight Sun
DJ Promotion |
Nitron / Sony präsentiert:
Bravo Hits 102
Bravo Hits 102
Future Trance 84
Future Trance 84
The Dome Vol. 86
The Dome 86
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version