Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Über den neuen Song und die Pläne für den Sommer

Dante Klein: Spinnin‘-Artist im Interview

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 4 Minuten)

Dante Klein: Spinnin‘-Artist im Interview

Der niederländische DJ und Produzent Dante Klein gehört zur „Next Generation“ von EDM-Label Spinnin‘ Records. Zusammen mit seinen guten Kollegen sollen die Jungspunde die großen Namen Martin Garrix, Tiesto und Co. beerben und in die Elite-Klasse der DJs aufsteigen. Dante Klein überzeugt durch ein frisches Dance-Pop-Sounddesign, das sich teilweise schon in den niederländischen Top 40 durchsetzt. “Let Me Hold You“ mit Cheat Codes, “Feels Like Home“ mit Sam Feldt und “what i like about you” mit Jantine haben sich allesamt in den Radios der Niederlande bewiesen. Wir haben mit dem Nachwuchs-Produzenten, dem eine große Karriere vorausgesagt wird, im Interview über die neue Single “The Way I Love You“, die Pläne für den anstehenden Sommer und vieles mehr geredet.

Interview: “Mysterland ist das Highlight des Sommers 2018“


Hey, Max! Die erste Hälfte des Jahres 2018 ist bereits um. Wie fällt dein Fazit für die ersten sechs Monate aus?

Die ersten sechs Monate waren großartig. Ich habe sehr viel Musik veröffentlicht und an viel Musik gearbeitet, die auf dem Weg zur Veröffentlichung ist.

Kürzlich hast du deine aktuelle Single “The Way I Love You“ mit Cat Carpenters und Cimo Fränkel via Spinnin’ Records veröffentlicht. Wie hat es dir gefallen mit Cat Carpenters zusammenzuarbeiten?

Wir sind schon seit über drei Jahren gute Freunde, aber hatten bis dahin keine Musik zusammen gemacht. Wir dachten es wäre mal an der Zeit, haben uns gemeinsam ins Studio gesetzt und ein Bisschen mit der Musik gespielt. Die Atmosphäre war wirklich toll und wir kamen dann auf diesen fantastisch-fröhlichen Sound mit den Vocal-Chords. Danach haben wir entschieden, dass “The Way I Love You“ ein positiver, lieblicher Song wird.

Als Sänger habt ihr Cimo Fränkel gewählt. Warum habt ihr seine Vocals gewählt, war es eine Empfehlung des Labels oder eure eigene Wahl?

Ja, das Label hat uns vermittelt, aber Cimo ist schon seit einer langen Zeit ein guter Freund von mir. Auch wir hatten bis dahin nicht zusammengearbeitet, doch da haben wir schließlich entschieden, dass der perfekte Zeitpunkt dafür wäre.

Was steht bei dir diesen Sommer an, irgendwelche speziellen Auftritte?

Ich werde in diesem Jahr auf der Mainstage des Mysterylands spielen. Mysteryland ist eines der größten Festivals der Niederlande. Es ist eine große Ehre dort spielen zu dürfen.

Du hast schon mit Sam Feldt und Cheat Codes gearbeitet. Hast du ein paar Kollaborationen in Arbeit oder Planung?

Aktuell arbeite ich an keiner Kollaboration, aber ich arbeite momentan an zahlreichen Solo-Singles, die noch ausstehen.


Wenn jemand deinen Musik-Style nicht kennt, wie würdest du Demjenigen deinen Style beschreiben?

Dance-Pop!

Wenn man an junge DJs wie dich denkt, stellt man sich schnell die Frage, wie man die Karriere und die Schule unter einen Hut bekommt. Wie war das bei dir?

Ich bin zu einer speziellen Musik-Schule gegangen, deshalb war das ziemlich einfach.

Der Sommer ist in vollem Gange, hast du einen sommerlichen Insider-Tipp für die Playlisten unserer Leser?

Auf jeden Fall empfehle ich “The Way I Love You“.

Zum Abschluss drei Fragen neben der Musik. Hast du bei dem ganzen Tour-Stress noch Zeit für Familie und Freunde?

Ich nehme mir immer Zeit für meine Freunde und meine Familie. Das ist für mich das Wichtigste, deshalb habe ich da auch weiterhin sehr engen Kontakt.

Was ist dein Lieblingsort für einen Sommer-Urlaub?

Mexiko

Vielen Dank für das Interview. Hast du ein paar letzte Worte an deine deutschen Fans?

Ich bedanke mich für die tolle Unterstützung von euch. Ich habe gesehen, dass viele Streams von euch kommen, deshalb kann ich euch gar nicht dankbar genug sein.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Broken Back & Klingande - Wonders
DJ Promotion |
Ultra Music / Sony präsentieren:
DNAS feat. The Mongol Project - Everybody
DJ Promotion |
PartyPoint präsentiert:
BlackBonez - Freaky
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Armin K Project - Crazy People
DJ Promotion |
Pamusound Records präsentiert:
Tosch feat. Christina - Somewhere Over The Rainbow 2k18
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Sunny Marleen - So Many Faces
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares