Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Erscheint am 16. Januar

Klaas - Calavera

Nach seinem überraschenden Erfolg mit dem Track “Here We Go“ kommt nun die nächste Single aus dem Hause Klaas. Der neue Track nennt sich “Calavera“ und wird genau wie “Here We Go“ auch bei dem Label Planet Punk Music veröffentlicht. Ab dem 16. Januar wird es die Single zu kaufen geben.

Klaas

Klaas ist seit vielen Jahren einer der größten und bekanntesten Produzenten aus Deutschland. Mit seinem harten House Sound hat er nicht nur seinen ganz eigenen Stil, den er über die Jahre stetig weiterentwickelt hat, sondern auch ein Merkmal das ihn von den vielen anderen Produzenten im Genre absetzt. Das erkannte man anscheinend vor kurzem auch bei den ganz großen Namen. “Here We Go“ bekam sogar Support von der aktuellen DJ Mag #1. Hardwell spielte den Track in seiner Radio Show Hardwell on Air. Damit bekam Klaas seit langem mal wieder die Aufmerksamkeit, die er eigentlich auch verdient hat. Es wird spannend ob deutsche Produzenten vielleicht auch endlich mal ihren Fuß in das internationale Musikbusiness bekommen können.

“Calavera“ – überraschend gute Produktion

“Calavera“ ist tatsächlich etwas überraschend und kann gleich mit mehreren Punkten überzeugen. Die Vocals im Break klingen wirklich gut. Wenn man den Track zum ersten Mal hört könnte man auch meinen, das “Calavera“ eine Pop Nummer ist. Die Vocals kommen mit dem typischen Klaas Stil sehr gut zur Geltung. Die Elemente, die im Break benutzt wurden unterstützen das noch einmal und machen so richtig Stimmung. Der Drop haut dann richtig rein. Er klingt enorm fett und wurde im typischen Klaas Stil gehalten. An manchen Stellen fühlt man sich fast schon an einen Dirty Dutch Track erinnert. Technisch hat Klaas den Drop sehr gut gelöst. Die Dynamik zwischen Break und Drop stimmt. Damit erreicht der Drop ein ganz eigenes Feeling und bricht in den Track. Genau so müssen Mainparts klingen und gestaltet sein.

Klaas – Calavera

Fazit: “Calavara“ ist eine sehr gute Produktion von Klaas. Die Nummer hat definitiv das Potenzial, wieder so erfolgreich zu werden wie “Here We Go“. “Calavera“ kann wirklich auf vielen Ebenen überzeugen.

 

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Patrick Butz

Mein Name ist Patrick Butz. Meine Leidenschaft ist die elektronische Musik, besonders die beiden Genres Hands Up und Hardstyle, aber natürlich auch gerne Progressive oder Electro House. Außerdem bin ich DJ und beschäftige mich einen großen Teil meiner Zeit mit Musik. Sie ist sozusagen meine Leidenschaft.

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Lady feat. Nik Felice [Filatov & Karas RMX]
DJ Promotion |
Inspirit Music Production präsentiert:
Jerome Walker - Never Gonna Give You Up
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Crew Cardinal feat. Layne Tadesse - My Girl
DJ Promotion |
Zooland präsentiert:
Housedestroyer feat. Cosmo Klein - Outta My Head
DJ Promotion |
Andorfine Records präsentiert:
Froidz - Easy Lover
DJ Promotion |
JOMPSTA präsentiert:
LIZOT - Do You Right
DJ Promotion |
Nitron / SONY präsentieren:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 77
Top Of The Clubs 77
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares