Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 11. December 2016

USER-AREA LOGIN


27
Jan
2015

Hast du schon von EDM gehört?

Google veröffentlicht Studie zu EDM

Im Jahr 2014 verzeichnete Google ein großes Wachstum hinsichtlich des Begriffs "EDM". Sowohl in dessen Suchmaschine, als auch in den Sozialen Netzwerken bzw. YouTube konnte der US-amerikanische Konzern einen enormen Zuwachs von Aktivitäten verzeichnen. Auf Basis dessen hat Google nur eine "grafische Statistik" zum Thema EDM veröffentlicht. Es zeigt die User, wie sie mit dem Begriff EDM im weitesten Sinne umgehen, wenn sie im Internet surfen. Ausgang der Grafik ist die Frage: "Hast du schon von EDM gehört?".

 

 

EDM und Google

Als Datenbasis wurde der Zeitraum zwischen Januar 2014 und Juli 2014 gewählt. In dieser Zeit fiel unter anderem auch das Tomorrowland-Festival. Aber auch das Ultra Music Festival fand in diesem Zeitraum statt. Google versteht unter dem Begriff EDM eine weitläufige Definition. Also all jene Musik, die im wahrsten Sinn elektronisch produziert wurde. So finden sich in den "EDM Songs on Billboard Hot 100 for 2014" auch Trap Songs wie beispielsweise "Turn Down For What" von DJ Snake und Lil Jon wieder oder eine "Break Free" von Ariana Grande und Zedd

Am besten nehmt ihr euch ein paar Minuten Zeit, um die Grafik zu lesen. Google hat die einzelnen Pfade wie auf einem virtuellen DJ-Mixer dargestellt. Das Dokument in sehr hoher Auflösung (PDF) findet ihr hier

Google veröffentlicht Studie zu EDM

Google veröffentlicht Studie zu EDMBild: Google

 



Mehr zum Thema: Google
Desktop Version