Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 04. December 2016

USER-AREA LOGIN


01
Sep
2015

Der spanische Sommerhit 2015

Nicky Jam & Enrique Iglesias - El Perdón » [Musikvideo]

Ein Song im Sommer 2015 stürmte sämtliche Charts auf der gesamten Welt! Platz 1 in Frankreich, Italien, Niederlande, Spanien und in der Schweiz sprechen für sich! Es handelt sich um den spanischen Song “El Perdón“ des puerto ricanischen Sängers Nicky Jam und des Superstar Enrique Iglesias. Im Februar veröffentlichten die Beiden das Ganze via Sony Music. Auf Anhieb fand der Song Platz in den spanischen Charts, jedoch hielt er es dort nicht lange aus und stürmte mit Beginn des Sommers weitere europäischen Single-Charts. Was den Song ausmacht und warum der Erfolg so plötzlich gelang, erfahrt ihr in folgendem Artikel.

 

Nicky Jam

Der erste Künstler dieser Kooperation heißt mit bürgerlichem Namen Nick Rivera Caminero, ist jedoch als Nicky Jam bekannt. Er wurde vor 35 Jahren in Puerto Rico geboren und ist seit dem Jahr 1995 als Reggeaton-Sänger aktiv. Mit neun Studio Alben ist eher einer der aktivsten Reggea-Sänger der Welt. Vom ersten Album “Distinto a los demas“ im Jahr 1994 bis zum aktuellsten Album “Fungia de Minkis“ aus 2015, blieb Nicky immer seinem klassischen Stil treu. In Süd- und Mittelamerika als einer der ganzen großen Reggae Stars gefeiert kennen ihn in Deutschland nur die Wenigsten. Erfolgreichste Single nach “El Perdón“ lautet “Traversuras“ und erreichte Platz 3 der spanischen Single-Charts. Nach “El Perdón“ machte Jam gleich mit seiner neuen Single “Sitúno estas“ weiter und ist auf den Weg in europäischen Charts.

 

Enrique Iglesias

Der zweite Akteur von “El Perdón“ ist hingegen Nicky Jam nicht nur in seinem Heimatland Spanien bekannt, sondern wird auch in Deutschland geschätzt. Der mittlerweile 40-jährige R&B- und Dance-Pop Sänger, Komponist und Schauspieler wurde als Enrique Miguel Iglesias Preysler in der spanischen Hauptstadt Madrid geboren. Wie auch Jam nahm Iglesias im Jahr 1995 sein Debütalbum auf. Vier Jahre später folgte das Album “Enrique“, womit er in ganz Europa populär wurde. 2001 erschien das bislang erfolgreichste Album in Deutschland namens “Escape“, welches auf Platz 3 in Deutschland, auf Rang 2 in den USA und auf Rang 1 Großbritanniens stieg. Von seinen bislang 10 Alben landeten 5 Alben auf Platz 1 der spanischen Album Charts. Die wohl bekanntesten Singles seiner knapp 34 Chart-Erfolgen waren “Hero“, “Tonight, I’m Lovin You“ und “I’m A Freak“.

 

El Perdón

Das offizielle Video des Songs erschien am 4. Juli 2015! Es zeigt Iglesias und Jam in einer ärmeren Gegend, vermutlich in eine Stadt in Puerto Rico. Neben den Sängern des Songs sind Kinder zu sehen. Keinesfalls ein langweiliges Video! Ist auf jeden Fall einen Blick wert!

Der Song ist bewegt sich auf alle Fälle im Bereich der lateinamerikanischen Musik und die Vocals des Nicky Jam weisen auf Reggaeton hin. Einer der Highlights des Sommers! Er eignet sich perfekt zum Tanzen von Zumba und wenn ein solcher Song sich hoch in den Charts platziert, handelt es sich um eine besondere Latin-Single. Die Vocals von Enrique Iglesias und Nicky Jam kombinieren perfekt zusammen und sind voll und ganz aufeinander abgestimmt!

 

Nicky Jam & Enrique Iglesias - El Perdón

 

Fazit: Mit “El Perdón“ haben die beiden einen echt tollen Song gefertigt. Einer der besten und erfolgreichsten Latin America Songs der letzten Jahrzehnten. Sowohl Video als auch Vocals von Nicky Jam und Enrique Iglesias bringen jeden Musik-Hörer zum Schwärmen. Definitiv einer der besten Sommerhits des Jahres 2015.

 

 



DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version