Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Anzeige

OneRepublic holen sich Seeb mit ins Boot

OneRepublic with Seeb - Rich Love

OneRepublic with Seeb - Rich LoveOneRepublic with Seeb - Rich Love

Die Jungs von Seeb sind momentan mehr als fleißig. Dies hat auch die Band OneRepublic mitbekommen und hat sich mit Seeb ins Studio begeben. Entstanden ist „Rich Love“. Die Single feierte letzten Freitag ihren Release. Hier trifft eine der besten Stimmen dieses Planeten auf den einzigarten Sound des Produzenten-Trios aus Norwegen. Wer Lust auf einen Ohrwurm und gute Musik hat, sollte sich „Rich Love“ von OneRepublic und Seeb unbedingt mal anhören. Den Link dazu findet ihr, wie gewohnt, in unserem Artikel.


Rich Love

Die Jungs von Seeb sind momentan oft im Studio. Es wird sogar spekuliert, dass sich ein Album der Produzenten aus Norwegen anbahnt. Dass sie mit absoluten Weltstars wie OneRepublic-Frontmann Ryan Tedder produzieren können, haben sie vor allem ihrem Welthit-Remix von „I Took A Pill In Ibiza“ von Mike Posner zu verdanken. Die Nummer gilt als der große Durchbruch Seebs im letzten Jahr.


Der sehr eigene und spezielle Sound von Seeb hat seit dem letzten Jahr viele Künstler und besonders andere Produzenten auf sie aufmerksam gemacht. Das Herzblut und die Zeit, die Seeb in ihre Produktionen stecken, zeigen sie immer wieder in ihren Videos bei Instagram oder Snapchat. Seeb arbeiten mit sehr neuen und eigenen Instrumenten, die den Produktionen den Wiedererkennungswert geben. „Rich Love“ ist eine Single, die nicht nur unter die Haut geht, sondern auch eine Mischung aus Karibiksound und Tropical-House ist. In Kombination mit der Stimme von Ryan Tedder strahlt der Song nur so vor Ausdrucksstärke und Zugkraft.

Die verschiedenen Elemente von „Rich Love“ bleiben sofort im Ohr und verbreiten Lust darauf, den Titel sogar ein zweites oder auch drittes Mal hintereinander zu hören. Genau diese Faktoren können eine wichtige Rolle bei der Chartplatzierung spielen. Wichtig wird hier ebenfalls sein, wie sich die Platte in den nächsten Wochen verbreitet. Leider konnten die letzten Veröffentlichungen nur sehr wenige Radioplays verbuchen. Zusammen mit OneRepublic sollte hier aber mehr möglich sein.

Fazit: „OneRepublic with Seeb - Rich Love“ ist ein melodisches Meisterwerk. Wer gerne mal über den Tellerrand der elektronischen Musik hinausschaut, wird bei dieser Nummer sicherlich Gefallen finden. „Rich Love“ beweist, dass Seeb auch weiterhin in der Lage sind, im elektronischen Bereich einen Akzent zu setzen. Diese Nummer ist mehr als hörenswert!


 

Über den Autor
Tim Tabens

Mein Name ist Tim Tabens. Schon seit vielen Jahren interessiert mich die elektronische Musik. Festivals wie Tomorrowland oder das Ultra Music Festival faszinieren mich. Dance-Charts.de gibt mir die Möglichkeit, mein Wissen und meine Begeisterung für das Genre mit der Tätigkeit des freiberuflichen Redakteurs zu verbinden. Ich bin froh, ein Teil des Teams zu sein!

Instagram | Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:
K.K. Project feat. Felicia Uwaje - Mary Had A Little Boy
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
The Alien Brainchild Project - Sunrise at the Beach
DJ Promotion |
The Alien Brainchild Project präsentiert:
MS Project - Nothing’s gonna stop us 2K17
DJ Promotion |
Modern Romantics Productions Sarl präs.:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares