Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 03. December 2016

USER-AREA LOGIN


07
Nov
2012

"Fake-DJ": David Guetta äussert sich


David Guetta ein richtiger DJ?

Seit einiger Zeit stehen Gerüchte im Raum, dass David Guetta nicht auflegen kann und seine Set stets "vom Band kommen." Jetzt meldet sich der Hit-Produzent zu Wort, und sagt, dass er sich da von keinem etwas einreden lassen. Er wisse, was er auf dem Kasten hat. Deshalb weist er die Anschuldigungen auch vehement von sich. Gegenüber dem "Vibe"-Magazin sagte der 44-Jährige Franzose: "Ich war viele Jahre lang in Clubs als DJ tätig. Ich habe es auf die harte Tour gelernt. Ich habe sechs Nächte durchgearbeitet und jede dieser Nächte ein achtstündiges Set gespielt. Ich habe viel darüber gelernt, wie man mit der Menge kommuniziert. Als ich bekannter wurde, ist mir das geblieben. Für mich geht es um die Verbindung mit den Leuten. Das macht den Unterschied. Die großen DJs haben alle mal klein angefangen. Wenn ich einen Auftritt habe, dann hört man meine eigene Musik. Bei einem Hip Hop-DJ zum Beispiel ist das anders."

 



Mehr zum Thema: David Guetta Fake-DJ
Desktop Version